Jugend und Multiple Sklerose (MS)

Inhaltsbereich

Anmelden

Hinweis: Diese Diskussion wurde wegen Inaktivität geschlossen. Auf Beiträge kann nicht mehr geantwortet werden.

Daga

04.06.2013, 15:40

hallo zusammen
meine mutter hat seit november 2008 die diagnose MS ich weiss ja nicht wie es bei euch ist aber manchmal fühle ich mich leicht vernachlässigt da sie sehr viel schläft klar kann sie da nichts für deshalb mache ich ihr keine vorwürfe oder so aber manch mal hätte ich gerne jemanden zum reden der nicht so wie meine beste freundin ca.500km weit weg wohnt
würde mich über antworten freuen
LG Sarah

Pyrosify

09.06.2013, 21:09

Hallo Daga,

ich kann so gerne mit dir schreiben wenn du möchtest, jedoch bin ich schon 22 Jahre alt.

Du sagst deine beste Freundin wohnt 500km weit weg, das ist natürlich blöd... aber wenn du noch \"Freunde\" suchst, dann bist du hier glaube ich falsch, da hier ja recht wenig los ist.
Gibt es bei dir denn kein Jugendtreff oder ähnliches, wo du neue Leute kennen lernen kannst?

Liebe Grüße

Manu

Daga

16.06.2013, 19:38

ok gut
ja das tut sie
nein ich suche leute die vll bei mir in der nähe wohnen mit denen ich mich austauschen kann
ich wohne in duisburg die jugenstreffs sind voll mit türken und ausländern
das soll jetzt auf keinen fall rassistisch klingen oder so eine meiner besten und längsten freundinen ist türkisch und ich bin auch nicht ganz deutsch aber die die da abhängen sind einfach nur asuzial wie gesagt ich habe nichts gegen türken und ausländer im allgemeinen nur die die hier wohnen kann ich nicht ab
lieben gruss sarah
W3 WERK Internetagentur Stuttgart © 2019 Deutsche Multiple Sklerose Gesellschaft, Bundesverband e. V. Impressum