Jugend und Multiple Sklerose (MS)

Inhaltsbereich

Anmelden

Hinweis: Diese Diskussion wurde wegen Inaktivität geschlossen. Auf Beiträge kann nicht mehr geantwortet werden.

LisaSt

20.12.2013, 12:38

Hi. Meine Name ist Lisa. Ich bin 17 Jahre und komme aus Kaiserslautern. Im Juni 2013 habe ich die Diagnose MS bekommen und spritze mir seit diesem Zeitpunkt Rebif. In Behandlung bin ich in Mainz in der Uni-Klinik. Die haben mir gesagt, dass es ab mitte nächsten Jahres dieses Medikament in Tabletten Form geben soll. Habt ihr schon davon gehört?

Locke

28.12.2013, 13:20

hey lisa,

ich benutze auch rebif das dies in TAB. ab nächstes Jahr gibt ist mir neu..

Wölkchen

13.01.2014, 23:51

Hey Lisa! :) ich hab schon von vielen neuen Tabletten gehört, aber ich würde lieber noch ein paar Jahre warten bis ich mit neuen Medikamenten anfange, denn es kann sein dass es langzeitschäden gibt die erst nach n paar jahren auftauchen. Das ist meine Meinung dazu. :) liebe grüße von dem Wölkchen
W3 WERK Internetagentur Stuttgart © 2019 Deutsche Multiple Sklerose Gesellschaft, Bundesverband e. V. Impressum