DMSG - Deutsche Multiple Sklerose Gesellschaft Bundesverband e.V.

Stimmen zum Welt MS Tag: Rockstar mit Multipler Sklerose ermutigt zur Teilnahme

KEINER SIEHT´S. EINER SPÜRT´S: MS - vieles ist unsichtbar. Aaron, der an MS erkrankte Drummer der Rockband Billy Talent unterstützt das Motto der Deutschen Multiple Sklerose Gesellschaft zum Welt MS Tag 2019. Im Video spricht er über seine Erfahrungen mit der unsichtbaren Seite der MS und verrät, warum er sich dazu entschieden hat, offen mit seiner Erkrankung umzugehen.

Gemeinsam stärker als MS

Seit 2009 bietet der Welt MS Tag, der ab sofort jedes Jahr am 30. Mai stattfinden wird und nicht wie bislang am letzten Mittwoch im Mai, die Gelegenheit, rund um den Globus gemeinsam für die Anliegen von Menschen mit MS einzutreten. Die Deutsche Multiple Sklerose Gesellschaft erhält in diesem Jahr prominente Unterstützung:

Aaron, Gitarrist der kanadischen Rockband Billy Talent, setzt sich nicht nur in Benefizkonzerten für die Hilfe der DMSG zugunsten von Menschen mit Multiple Sklerose ein. Er kennt die unsichtbaren Symptome aus eigener Erfahrung: Schmerzen, die Außenstehende nicht sehen können oder eine übermäßige Erschöpfung, die den Lebensalltag erschwert. Unsichtbare Symptome, die für Unverständnis sorgen. All das ist Multiple Sklerose (MS). Kennen Sie das auch?

MS: KEINER SIEHT´S. WER SPÜRT´S?

Im Wettbewerb können Sie Ihre Erfahrungen mit MS sichtbar machen, das Wissen über die Krankheit in der Öffentlichkeit stärken und über verbreitete Missverständnisse aufklären. Zum Beispiel, warum die Fatigue genannte übermäßige Erschöpfung bei Multipler Sklerose nichts mit Faulheit zu tun hat oder ein schwankender Gang nicht auf Alkoholkonsum schließen lässt.

Bei der Umsetzung sind Ihrer Kreativität keine Grenzen gesetzt - von der Geschichte bis zum Konzert, von der Ausstellung bis zum Flashmob, vom Gedicht bis zum Song, vom Bild bis zum Video. Die Beiträge bitte bis zum 30. Juni an weltmstag@dmsg.de mailen oder per Post an Deutsche Multiple Sklerose Gesellschaft, Bundesverband e.V. Krausenstr. 50, 30171 Hannover schicken. Eine prominente Jury wählt den Gewinner, die Prämierung erfolgt im Rahmen eines Festaktes in Berlin.

Kleines Zeichen - große Wirkung: Solidarität zeigen mit dem digitalen Button zum Welt MS Tag

Die Deutsche Multiple Sklerose Gesellschaft lädt dazu ein,
mit dem Logo vom Welt MS Tag auf Ihrem Profilbild bei Facebook Solidarität mit MS-Erkrankten zu signalisieren. 

Quelle: DMSG-Bundesverband - 03.05.2019

03.05.2019