Deutsche Multiple Sklerose Gesellschaft, Bundesverband e. V (DMSG)


Suche

Artikel MS FAQ MS Lexikon

Hauptnavigation 3.Ebene


Inhaltsbereich

Behandlungsleitlinien

Multiple Sklerose: Empfehlungen aus der aktualisierten Leitlinie der DGN

17.09.2014 - KKNMS und DGN informieren auf der Neurowoche 2014 über Änderungen und Ergänzungen in den Diagnose- und Therapieempfehlungen zu Multipler Sklerose Mehr ...


Aktuell

Multiple Sklerose-Video: Die MS-Schwester als vertrauensvoller Ansprechpartner an der Seite von MS-Erkrankten

15.09.2014 - Bindeglied zwischen Arzt und Patient: Seit 2007 bietet der DMSG-Bundesverband eine industrieunabhängige Fachausbildung zur MS-Schwester an mit dem Ziel, die Versorgung von Menschen mit Multipler Sklerose weiter zu verbessern-Im Video erklärt Yvonne Albrecht, warum sie als Krankenschwester diese 18-monatige Zusatz-Qualifikation absolviert hat und wo die Schwerpunkte ihrer Arbeit liegen. Mehr ...


Forschung und Therapie

Initialzündung für die Suche nach Therapien der progressiven Verlaufsformen der Multiplen Sklerose: Internationale Progressive MS Alliance startet Forschungsoffensive

12.09.2014 - Kräfte bündeln und Barrieren beseitigen, um die Entwicklung von Therapien der progressiven Multiple Sklerose zu beschleunigen: Mit diesem Ziel hat die internationale Progressive MS Alliance auf dem ECTRIMS/ ACTRIMS-Kongress die ersten 22 Stipendien für Forscher aus 9 Ländern vorgestellt. Mehr ...

Alle Topnachrichten der DMSG

DMSG Aktuell

Aus dem Ärztlichen Beirat

Beta-Interferone bei Multipler Sklerose: Das sagen die Experten

27.08.2014 - Ergänzend zum Bericht der Deutschen Multiple Sklerose Gesellschaft (DMSG), Bundesverband e.V. über aktuelle Meldungen zur Beta-Interferon-Therapie haben die Vorstände des Ärztlichen Beirates des DMSG-Bundesverbandes und des Krankheitsbezogenen Kompetenznetzes Multiple Sklerose (KKNMS) eine Stellungnahme erarbeitet. Mehr ...


MS-Register

DMSG startet Machbarkeitsstudie zur App-basierten Dokumentation der Lebensqualität von Multiple Sklerose-Erkrankten

19.08.2014 - Seit 2005 werden im von der Deutschen Multiple Sklerose Gesellschaft (DMSG), Bundesverband e.V. initiierten MS-Register klinische und soziodemographische Daten zur Multiplen Sklerose in Deutschland dokumentiert und wissenschaftlich ausgewertet: Seit Juli läuft in ersten MS-Zentren eine Machbarkeitsstudie für eine Smartphone-App, mit der Patienten künftig selbst aktiv ihren Beitrag zur Erforschung der Lebensqualität von MS-Erkrankten beitragen können. Mehr ...


Weitere Artikel

Leben mit MS

DMSG International

Vom Schüler bis zum Rockstar: Junge Menschen mit Multipler Sklerose erlebten eine unvergessliche Zeit im MS Summer Camp

09.09.2014 - Der Traum vom Abenteuer in Kanada hat sich für Clara erfüllt. Mehr noch: Die 16-Jährige Gewinnerin des vom Bundesverband der Deutschen Multiple Sklerose Gesellschaft verlosten Platzes im MS Summer Camp hat eine Woche lang am Big Rideau Lake neue Power getankt in der internationalen Gemeinschaft junger MS-Erkrankter, die sie mit offenen Armen aufnahmen und ihr das Gefühl gaben, nicht alleine zu sein. Mehr ...


Leben mit MS

DMSG startet Beratungs-Hotline für schwer an Multipler Sklerose erkrankte Menschen

01.09.2014 - Für schwer an MS erkrankte Menschen und ihre Angehörigen hat der Bundesverband der Deutschen Multiple Sklerose Gesellschaft (DMSG) seit 1.September 2014 einen neuen Service eingerichtet: In Kooperation mit dem Zentrum für Palliativmedizin der Uniklinik Köln bietet die DMSG unter der Telefonnummer 0221-478-98400 deutschlandweit eine Beratungs-Hotline zu palliativ-medizinischen Fragen an mit dem Ziel, die Lebensqualität von Menschen, deren MS weit fortgeschritten ist, zu verbessern und so lange wie möglich zu erhalten. Mehr ...


Weitere Artikel

MS-Forschung

Neue Medikamente / Neue Ansätze

Neuer Ansatz für die Multiple Sklerose-Therapie mit Molekülen aus dem Hakenwurm

10.09.2014 - Können parasitische Würmer Autoimmunerkrankungen wie Multiple Sklerose lindern oder ihnen sogar vorbeugen? Dieser Theorie ist ein Forscherteam aus Australien und den USA nachgegangen und stieß auf von Hakenwürmern ausgeschiedene Moleküle, die möglicherweise das Immunsystem regulieren können. Mehr ...


Forschung und Therapie

Hyposensibilisierung bei Multipler Sklerose: Neuer Forschungsansatz könnte die Auswahl der passenden Therapie erleichtern

05.09.2014 - Britische Forscher konnten im Mausmodell erstmals verhindern, dass T-Zellen gesundes Körpergewebe angreifen. Die Wissenschaftler an der Universität Bristol sehen in dieser Entdeckung einen Durchbruch für die Behandlung von Autoimmunkrankheiten wie Multiple Sklerose und schreiben im Magazin "Nature Communications today", wie es ihnen gelungen ist, dem Immunsystem die Aggression gegen körpereigenes Gewebe abzugewöhnen. Mehr ...


Weitere Artikel

MS-Therapien

Forschung und Therapie

Dimethylfumarat in der Multiple Sklerose-Therapie: Arzneimittelkommission sieht Zusatznutzen – im Gegensatz zum IQWiG

08.09.2014 - Dimethylfumarat (Handelsname Tecfidera®) ist seit Januar 2014 für die Therapie von Erwachsenen mit schubförmig-remittierender Multipler Sklerose zugelassen: In der Abwägung von Zusatznutzen und Risiken kommt die Arzneimittelkommission der deutschen Ärzteschaft (AkdÄ) zum jetzigen Zeitpunkt zu der Bewertung, dass "ein Anhaltspunkt für einen geringen Zusatznutzen" zu erkennen ist. Mehr ...


Forschung und Therapie

Multiple Sklerose-Therapie: Auch Natalizumab kann bestimmte Entzündungszellen nicht aufhalten

03.09.2014 - Adhäsionsmoleküle bahnen schädlichen T-Zellen den Weg über die Blut-Hirn-Schranke: Diese Entdeckung von Neuroimmunologen und Molekularbiologen der Universität Münster könnte das Verständnis und vielleicht sogar die Therapie der Multiplen Sklerose und anderer unheilbarer Autoimmunerkrankungen entscheidend verbessern. Mehr ...


Weitere Artikel

Recht

Interessenvertretung

Multiple Sklerose und Inklusion: Schon mehr als 14.500 Unterschriften für Bundesteilhabegesetz

25.08.2014 - Gesetzliche Regelungen für die Verbesserung der Teilhabe von Menschen mit Handicap sind gerade im Lichte der UN-Behindertenrechtskonvention in Deutschland längst überfällig: Bis Mitte 2015 soll das Bundesteilhabegesetz entwickelt und bis Mitte 2016 im Bundestag und Bundesrat beschlossen werden-auch für Menschen mit Multipler Sklerose eine große Chance, die genutzt werden sollte. Mehr ...


Interessenvertretung

Die Rechte von Menschen mit Multipler Sklerose stärken

29.07.2014 - Mehr politisches Mitspracherecht für Patientenvertreter und leichterer Zugang zu Versorgungsleistungen im klinischen, rehabilitativen und ambulanten Bereich: Im Interview mit der Deutschen Multiple Sklerose Gesellschaft, Bundesverband e.V.spricht Staatssekretär Karl-Josef Laumann (CDU), Beauftragter der Bundesregierung für die Belange der Patientinnen und Patienten sowie Bevollmächtigter für Pflege, über seine Aufgaben und Ziele. Mehr ...


Weitere Artikel


Navigation Inhaltsboxen

Welt MS Tag 2014 Welt MS Tag 2014
World MS Conference World MS Conference

Zum Live Stream der MS World Conference 2013

Hier kommen Sie zum Livestream der MS World Conference 2013
Der Live Stream startet am 5. und 6. Oktober 2013. MS-Experten aus Europa und Übersee informieren über den aktuellen Stand und Perspektiven in Therapie und Erforschung der Multiplen Sklerose. MS-Gesellschaften aus aller Welt stellen innovative Projekte zur Unterstützung von MS-Erkrankten und ihren Angehörigen vor. Film ab!

Multiple Sklerose Video-Podcasts

15.09.2014: Bindeglied zwischen Arzt und Patient

Logo MS-Verstehen

Schirmherr der DMSG

Wulff_Box_65Bundespräsident a.D. Christian Wulff ist Schirmherr der Deutschen Multiple Sklerose Gesellschaft, Bundesverband e.V.

Er kennt MS aus der eigenen Familie und unterstützt engagiert die Arbeit der DMSG.

 

MS - HELPLINE der DMSG

Haben Sie weitere Fragen zum Thema MS?

Oder haben Sie ein Problem, das sich im persönlichen Gespräch besser klären läßt?

Rufen Sie uns an!

Unter 01805 / 777 007 werden Sie mit kompetenten und unabhängigen DMSG -Mitarbeitern verbunden (0,14 € / Min. aus dem deutschen Festnetz und max. 0,42 € / Min. aus dem Mobilfunknetz).

Oder wählen Sie direkt Ihren Landesverband an!

Unabhängige, kompetente Mitarbeiter stehen Ihnen zur Seite.

MS- Wir lassen Sie nicht allein!

Logo 'Geschichte der MS'

Anerkanntes MS-Zentrum

Leitbild der DMSG, Bundesverband e.V.

Das Leitbild der DMSG, Bundesverband e.V. bildet die Grundlage unserer gesamten Arbeit.

Leitlinien der DMSG

Informationen zur Zusammenarbeit mit kommerziellen Anbietern sowie Ehrenamtlichen lesen Sie bitte hier:

Shop

In unserem Online-Shop finden Sie Bücher, Broschüren, Ratgeber, MS-Infoblätter – kurzum: alle DMSG - Publikationen rund um das Thema Multiple Sklerose, die Sie auf den neuesten Stand bringen.

Logo MS-Helpline Logo HON-Code Logo DZI-Spendensiegel Logo DQS-Zertifikat
afgis-Qualitätslogo mit Ablauf 2012/Monat: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen über DMSG Bundesverband e.V. und sein/ihr Internet-Angebot: www.dmsg.de

www.dmsg.de erfüllt die afgis-Transparenz-kriterien für hochwertige Gesundheitsinformationen im Internet.

Eine W3 WERK Produktion © DMSG 2014. Alle Rechte vorbehalten Impressum