Deutsche Multiple Sklerose Gesellschaft, Bundesverband e. V (DMSG)


Suche

Artikel MS FAQ MS Lexikon

Hauptnavigation 3.Ebene


Inhaltsbereich

Leben mit MS


Podcast zum Thema "Arzt-Patienten-Beziehung"

Besonders chronisch Erkrankte wie Menschen mit Multipler Sklerose wünschen sich eine gelungene Arzt-Patienten-Beziehung. Patienten-Coach Delia Schreiber beschreibt im DMSG-Podcast, woran man eine gute Beziehung zu seinem Arzt erkennen und was man selber dafür tun kann.

Delia SchreiberStimmt die Chemie zwischen Arzt und Patient, so kann allein das schon als heilsam empfunden werden, sagt Delia Schreiber. Die Züricher Psychologin spricht im Interview auf www.dmsg.de darüber, was eine gute Arzt-Patienten-Beziehung ausmacht.
Dazu gehört unter anderem das Vertrauen in die Fähigkeiten des Arztes und dass die Kommunikation zwischen beiden stimmt, erklärt Patienten-Coach Delia Schreiber. Gerade für Menschen mit einer chronischen Erkrankung ist eine gute Arzt-Patienten-Beziehung wichtig, denn der Arzt begleitet sie über einen langen Zeitraum.


Was zeichnet eine gute Arzt-Patienten-Beziehung aus?

Leider gibt es aber keine objektiven Messgrößen dafür, ob die Beziehung zum Arzt "gut" oder "schlecht" ist. Die individuelle Beurteilung, ob "guter" oder "schlechter" Arzt hängt nicht zuletzt auch mit den Erwartungen zusammen, die man als Patient hat. Ist mir Fachkompetenz das Wichtigste bei einem Arzt oder möchte ich auch, dass es menschlich passt?

"Als Patient", so rät Delia Schreiber, "kann ich die Beziehung zu meinem Arzt positiv mitgestalten." Zum Beispiel, indem ich mich auf den Arztbesuch wie auf einen wichtigen Besprechungstermin vorbereite. Was aber tun, wenn ich mich trotz aller Bemühungen bei meinem Arzt nicht wohlfühle? Den Arzt zu wechseln, kann sehr belasten. Ist es jedoch erforderlich, sollte man die Beziehung zu einem guten Ende bringen. Wie dieses Ende gestaltet werden kann, auch dazu gibt es Tipps im Video von DMSG- Bundesverband und AMSEL, Aktion Multiple Sklerose Erkrankter, Landesverband der DMSG in Baden-Württemberg.

Redaktion: DMSG Bundesverband e.V. - 15. Februar 2012

Letzte Änderung: 15.02.2012

Artikel bewerten:

Artikel Top 20

Weitere Artikel zum Thema


Navigation Inhaltsboxen

Welt MS Tag 2014 Welt MS Tag 2014

Anerkanntes MS-Zentrum

Online-Bildergalerie

MS-Weltkongress 2013Ein Bild sagt mehr als tausend Worte. Besuchen Sie unsere Bildergalerie!

Logo MS-Helpline Logo HON-Code Logo DZI-Spendensiegel Logo DQS-Zertifikat
afgis-Qualitätslogo mit Ablauf 2012/Monat: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen über DMSG Bundesverband e.V. und sein/ihr Internet-Angebot: www.dmsg.de

www.dmsg.de erfüllt die afgis-Transparenz-kriterien für hochwertige Gesundheitsinformationen im Internet.

Eine W3 WERK Produktion © DMSG 2014. Alle Rechte vorbehalten Impressum