Deutsche Multiple Sklerose Gesellschaft, Bundesverband e. V (DMSG)


Suche

Artikel MS FAQ MS Lexikon

Hauptnavigation 3.Ebene


Inhaltsbereich

DMSG-Fachausbildung

DMSG Fachausbildung für "MS-Schwestern": nur noch wenige Plätze frei

Für die am 8. Juni 2012 beginnende industrieunabhängige Fachausbildung des DMSG-Bundesverbandes zur MS-Schwester sind noch Anmeldungen möglich: Wie Diagnose und Therapie ist auch die Betreuung von Multiple Sklerose-Erkrankten komplexer geworden und erfordert zunehmend ein modernes, ganzheitlich orientiertes Krankheits-Management im multidisziplinären Betreuungsteam. Grund genug für den DMSG-Bundesverband eine Fachausbildung zur "MS-Schwester" anzubieten mit dem Ziel, die Versorgung von Menschen mit Multiple Sklerose in Deutschland weiter zu verbessern.

MS-TherapiemanagementWelche krankhaften Wirkmechanismen liegen der Multiplen Sklerose zu Grunde? Wie wird MS diagnostiziert? Welche Symptome treten bei einer MS auf und welche Behandlungsmöglichkeiten gibt es? Wie gelingt Kommunikation und welche Besonderheiten muss ich im Umgang mit MS-Erkrankten berücksichtigen? Wie führe ich ein Injektionstraining durch? Welche Einrichtungen können bei sozialrechtlichen Fragestellungen weiter helfen? Was muss ich bei der Organisation einer Patientenveranstaltung bedenken?
Diese und viele weitere Fragen sind Bestandteil der Ausbildungssequenz der DMSG-geprüften MS-Fachausbildung "MS-Therapiemanagement", die am 8. Juni 2012 im Fachkrankenhaus Hubertusburg in Wermsdorf startet und sich an examinierte Fachkräfte (Gesundheits- und Krankenpfleger/innen sowie Medizinische Fachangestellte) in neurologischen Praxen und Kliniken mit einer mindestens zweijährigen Berufserfahrung in der Neurologie richtet.

MS-Therapiemanagement

Die 18-monatige Ausbildung umfasst vier Intensiv-Seminar-Wochenenden, zwei dreitägige Praktika in einem anerkannten MS-Zentrum, eine Projektarbeit sowie schriftliche Tests zur Wissensüberprüfung. Während der vier Intensiv-Seminar-Wochenenden werden die theoretischen und praktischen Ausbildungsinhalte von erfahrenen MS-Experten gelehrt, umfassende Arbeitsmaterialien (Handbuch) erleichtern die Vertiefung im Selbststudium. Die Vermittlung von neuen Erkenntnissen zu Ätiologie, Diagnostik und Therapie finden dabei ebenso Eingang wie das Erlernen und die Anwendung MS-spezifischer Bewertungsskalen, Techniken der Gesprächsführung und Kommunikation. Ein hoher Effizienzgrad ist durch die Begrenzung auf maximal 20 Teilnehmer gewährleistet.

Die nächste Ausbildung startet im Fachkrankenhaus Hubertusburg gGmbH in Wermsdorf (Sachsen):

08.06. - 10.06.2012
02.11. - 04.11.2012
03.05. - 05.05.2013
08.11. - 10.11.2013

 

Redaktion: DMSG Bundesverrband e.V. - 20. April 2012

 

Letzte Änderung: 20.04.2012

Artikel bewerten:

Artikel Top 20

Weitere Artikel zum Thema


Navigation Inhaltsboxen

Welt MS Tag 2014 Welt MS Tag 2014

Anerkanntes MS-Zentrum

Online-Bildergalerie

MS-Weltkongress 2013Ein Bild sagt mehr als tausend Worte. Besuchen Sie unsere Bildergalerie!

Logo MS-Helpline Logo HON-Code Logo DZI-Spendensiegel Logo DQS-Zertifikat
afgis-Qualitätslogo mit Ablauf 2012/Monat: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen über DMSG Bundesverband e.V. und sein/ihr Internet-Angebot: www.dmsg.de

www.dmsg.de erfüllt die afgis-Transparenz-kriterien für hochwertige Gesundheitsinformationen im Internet.

Eine W3 WERK Produktion © DMSG 2014. Alle Rechte vorbehalten Impressum