Deutsche Multiple Sklerose Gesellschaft, Bundesverband e. V (DMSG)


Suche

Artikel MS FAQ MS Lexikon

Hauptnavigation 3.Ebene


Inhaltsbereich

DMSG-Fachausbildung

MS-Therapiemanagement: DMSG Fachausbildung für 'MS-Schwestern'

Der Bundesverband der Deutschen Multiple Sklerose Gesellschaft bietet seit dem Jahr 2007 eine unabhängige, berufsbegleitende Fachausbildung im MS-Therapiemanagement an

In den letzten Jahren hat sich die Betreuung von MS-Patienten grundlegend verändert. Diagnose und Therapie sind komplexer geworden und erfordern zunehmend ein modernes, ganzheitlich orientiertes Krankheits-Management im multidisziplinären Betreuungsteam. Diese Entwicklung hat bereits vielerorts zur Herausbildung von spezialisierten MS-Kliniken und MS-Schwerpunktpraxen geführt, die die Qualitätskriterien der DMSG erfüllen und das DMSG-Zertifikat "Anerkanntes MS-Zentrum” bzw. "Regionales MS-Zentrum" erhalten haben. Diese Zentren haben eine wichtige Funktion in der speziellen medizinischen Versorgung von Patienten sowie auch im Austausch mit ambulant oder stationär tätigen Ärzten und medizinischen Fachkräften.

Themen wie Therapietreue, Patientenbindung, Krankheitsbewältigung, Kommunikation und Dokumentation rücken mehr und mehr in den Mittelpunkt. Die spezifische Behandlungssituation bei MS, zu der auch eine fachgerechte Aufklärung und Anleitung zur Medikamentenapplikation gehört, hat bereits im europäischen Ausland und in Nordamerika zur Spezialisierung von so genannten MS-Schwestern geführt.
Deren Einsatz hat sich in der kontinuierlichen Betreuung von MS-Patienten im stationären und ambulanten Bereich bewährt.

Grund genug für den DMSG-Bundesverband ein unabhängiges, standardisiertes, an den MSTKG - Leitlinien zu Diagnostik und Therapie orientiertes Ausbildungscurriculum zum MS-Therapiemanagement zu entwickeln. Das Curriculum wurde unter Federführung von Prof. Dr. med. Peter Rieckmann und der Mitarbeit von PD Dr. med. Peter Flachenecker, Dr. med. Jürgen Hartmut Faiss, Dr. med. Wolfgang Köhler, Dr. med. Dieter Pöhlau, Judith Faiss und Heidi Schilling (MS-Schwestern) erarbeitet und von Dr. med. Edeltraud Faßhauer (Bundespatientenbeirat) begleitet.

Die DMSG-geprüfte MS-Fachausbildung richtet sich an examinierte Fachkräfte (Gesundheits- und Krankenpfleger/innen sowie Medizinische Fachangestellte) in neurologischen Praxen und Kliniken mit einer mindestens zweijährigen Berufserfahrung in der Neurologie

Die 18-monatige Ausbildung umfasst vier Intensiv-Seminar-Wochenenden, zwei dreitägige Praktika in einem anerkannten MS-Zentrum, eine Projektarbeit sowie schriftliche Tests zur Wissensüberprüfung. Während der vier Intensiv-Seminar-Wochenenden werden die theoretischen und praktischen Ausbildungsinhalte von erfahrenen MS-Experten gelehrt, umfassende Arbeitsmaterialien (Handbuch) erleichtern die Vertiefung im Selbststudium. Die Vermittlung von neuen Erkenntnissen zu Ätiologie, Diagnostik und Therapie finden dabei ebenso Eingang wie das Erlernen und die Anwendung MS-spezifischer Bewertungsskalen, Techniken der Gesprächsführung und Kommunikation. Ein hoher Effizienzgrad ist durch die Begrenzung auf maximal 20 Teilnehmer gewährleistet.


Die DMSG-geprüfte Fachausbildung wird an verschiedenen Orten in Deutschland an erfahrenen MS-Schwerpunktkliniken angeboten:

• Fachkrankenhaus Hubertusburg, Wermsdorf (Sachsen)
• Asklepios Fachklinikum Teupitz (Brandenburg)
• Neurologisches Rehabilitationszentrum Quellenhof, Bad Wildbad (Baden-  Württemberg).
• Kamillus-Klinik Asbach (Rheinland-Pfalz)

 

Weiterführende Informationen

Die Broschüre "MS-Therapiemanagement" können Sie über die Geschäftsstelle der

DMSG, Bundesverband e.V.
Küsterstraße 8
30519 Hannover

Tel.: 0511/96834-0
Fax: 0511/ 96834-50
E-mail: dmsg@dmsg.de

anfordern bzw. als PDF-Dokument hier herunter laden:


Laufende Veranstaltung: 

Asklepios Fachklinikum Teupitz (Brandenburg)

08.03. - 10.03.2013
13.09. - 15.09.2013
07.03. - 09.03.2014
17.10. - 19.10.2014

 

Redaktion: DMSG, Bundesverband e.V. - 19.05.2014

Letzte Änderung: 29.07.2014

Artikel bewerten:

Artikel Top 20

Weitere Artikel zum Thema


Navigation Inhaltsboxen

Welt MS Tag 2014 Welt MS Tag 2014

Anerkanntes MS-Zentrum

Online-Bildergalerie

MS-Weltkongress 2013Ein Bild sagt mehr als tausend Worte. Besuchen Sie unsere Bildergalerie!

Logo MS-Helpline Logo HON-Code Logo DZI-Spendensiegel Logo DQS-Zertifikat
afgis-Qualitätslogo mit Ablauf 2012/Monat: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen über DMSG Bundesverband e.V. und sein/ihr Internet-Angebot: www.dmsg.de

www.dmsg.de erfüllt die afgis-Transparenz-kriterien für hochwertige Gesundheitsinformationen im Internet.

Eine W3 WERK Produktion © DMSG 2014. Alle Rechte vorbehalten Impressum