Deutsche Multiple Sklerose Gesellschaft, Bundesverband e. V (DMSG)


Suche

Artikel MS FAQ MS Lexikon

Hauptnavigation 3.Ebene


Inhaltsbereich

DMSG International

Der Draht zu Multiple Sklerose-Experten aus aller Welt steht: Die DMSG überträgt am Wochenende live von der MS World Conference 

02.10.2013 - Was gibt es Neues auf dem Gebiet der MS-Therapie und Forschung? Mit welchen Projekten treiben die nationalen MS-Gesellschaften die Arbeit für MS-Erkrankte voran? Anlässlich des 60-jährigen Bestehens der Deutschen Multiple Sklerose Gesellschaft (DMSG) bietet der MS-Weltkongress vom 4.bis 6.Oktober 2013 Informationen aus erster Hand zum Thema Multiple Sklerose von internationalen MS-Experten aus Forschung, Therapie und Klinik sowie kompetenten Vertretern der MS-Gesellschaften Für alle, die nicht persönlich dabei sein können, hat der DMSG-Bundesverband eine gute Nachricht: Per Live Stream kann jeder die Vorträge im Internet verfolgen. mehr...


Aktualisierter Atlas der MS zeigt: Multiple Sklerose ist weiter verbreitet als bislang angenommen 

02.10.2013 - Die Multiple Sclerosis International Federation (MSIF) hat ein Update des weltweiten "Atlas der MS" veröffentlicht. Dieser beruht auf einer Datenbank, für die zahlreiche Nationale MS-Gesellschaften, so auch der Bundesverband der Deutschen Multiple Sklerose Gesellschaft, umfassende Informationen beigesteuert haben: Das auf dieser Grundlage dokumentierte globale Auftreten von Multiple Sklerose hat sich demnach um fast 10 Prozent erhöht. mehr...


Auszeit vom Alltag mit Multipler Sklerose: Alexander startet mit der DMSG ins MS Summer Camp in Kanada 

30.04.2013 - Gemeinsam mit jungen Multiple Sklerose-Erkrankten aus aller Welt Kanada entdecken, Abenteuer erleben und neue Freundschaften knüpfen: Das alles wird im August 2013 für Alexander Wirklichkeit: Der 16-jährige Schüler aus Forbach im Schwarzwald ist der glückliche Gewinner der vom DMSG-Bundesverband verlosten Reise ins MS Summer Camp in den Rocky Mountains. mehr...


EU-Parlament unterzeichnet EMSP Deklaration zur Bekämpfung der Multiplen Sklerose 

20.12.2012 - Gleiche Chancen für alle MS-Erkrankten in Europa: Die Deutsche Multiple Sklerose Gesellschaft, Bundesverband e.V. hat die Europäische MS-Plattform (EMSP) unterstützt, beim Europäischen Parlament eine "Schriftliche Erklärung” zu den länderspezifischen Unterschieden bei Zugang, Qualität und Kosten von MS-Therapien einzureichen-mit Erfolg: Die Mehrheit der Abgeordneten unterzeichnete die Petition und machte den Weg frei für eine Verbesserung der Behandlung, Pflege und Lebensqualität für die europaweit etwa 600.000 Menschen mit MS. mehr...


MS-Barometer: gravierende Unterschiede bei der Versorgung Multiple Sklerose-Erkrankter in Europa 

23.11.2012 - Für die mehr als 600.000 MS-Erkrankten in Europa weist die jüngste Auswertung des MS-Barometers enorme Unterschiede beim Zugang zu Therapien in den verschiedenen Ländern aus: Das MS-Barometer als Projekt der European Multiple Sclerosis Platform (EMSP), bei der die Deutsche Multiple Sklerose Gesellschaft (DMSG) als Mitgliedsorganisation im Vorstand mitwirkt, zeigt auf, wo Handlungsbedarf besteht, um auf politischer Ebene eine Steigerung der Lebensqualität für Menschen mit MS zu erzielen. mehr...


MS-Barometer belegt eklatante Behandlungsunterschiede für MS-Erkrankte in Europa 

28.05.2010 - Die enormen Unterschiede hinsichtlich der Behandlung und Unterstützung für Menschen mit Multipler Sklerose in Europa werden durch die jüngste Auswertung des Europäischen MS-Barometers belegt. mehr...


Stabwechsel an der Spitze der European Multiple Sclerosis Platform (EMSP): DMSG-Geschäftsführerin Dorothea Pitschnau-Michel übergibt die Präsidentschaft an John C. Golding  

31.05.2010 - Turnusgemäß endete in der Mitgliederversammlung der EMSP am 28. Mai 2010 in Stuttgart die vierjährige Amtszeit von Präsidentin Dorothea Pitschnau-Michel, Bundesgeschäftsführerin der DMSG, Bundesverband e.V. mehr...


Erster EMSP-Jugendkongress verbindet junge MS-Erkrankte aus ganz Europa 

04.06.2010 - "Wie können MS-Gesellschaften junge Menschen mit MS unterstützen?" Diese Frage stand im Zentrum des ersten Jugendkongresses im Rahmen der Jahrestagung der Europäischen Multiple Sklerose Plattform (EMSP) in Stuttgart. mehr...


Internationale Studie: Wie wirkt sich Multiple Sklerose auf das Berufsleben aus? 

17.06.2010 - Knapp 8.700 Menschen aus 125 Ländern nahmen an einer Umfrage teil, die von der Multiple Sclerosis International Federation (MSIF) in Auftrag gegeben worden war, um mehr über die Folgen der Multiplen Sklerose für die Berufssituation der Erkrankten herauszufinden. mehr...


Internationale Kampagne zum Welt-MS-Tag 2011 mobilisiert: Wie können Arbeitgeber berufliche Barrieren für MS-Erkrankte beseitigen? 

02.03.2011 - Multiple Sklerose und Berufstätigkeit: kein Widerspruch, aber noch immer eine große Herausforderung für Erkrankte und Arbeitgeber. Um Vorurteile abzubauen, hat die Multiple Sclerosis International Federation (MSIF) anlässlich des Welt MS Tages 2011 eine internationale Kampagne ins Leben gerufen, die Arbeitgeber und Politik ermutigen soll, Hindernisse aufzuheben, die Menschen mit MS davon abhalten, am Erwerbsleben teilzunehmen. mehr...


Navigation Inhaltsboxen

Welt MS Tag 2014 Welt MS Tag 2014

Anerkanntes MS-Zentrum

Online-Bildergalerie

MS-Weltkongress 2013Ein Bild sagt mehr als tausend Worte. Besuchen Sie unsere Bildergalerie!

Logo MS-Helpline Logo HON-Code Logo DZI-Spendensiegel Logo DQS-Zertifikat
afgis-Qualitätslogo mit Ablauf 2012/Monat: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen über DMSG Bundesverband e.V. und sein/ihr Internet-Angebot: www.dmsg.de

www.dmsg.de erfüllt die afgis-Transparenz-kriterien für hochwertige Gesundheitsinformationen im Internet.

Eine W3 WERK Produktion © DMSG 2014. Alle Rechte vorbehalten Impressum