Deutsche Multiple Sklerose Gesellschaft, Bundesverband e. V (DMSG)


Suche

Artikel MS FAQ MS Lexikon

Hauptnavigation 3.Ebene


Inhaltsbereich

DMSG-ausgezeichnete Zentren

Beständige Standards in der Versorgung MS-Erkrankter garantieren verlässliche Orientierung.

Wo finde ich MS-spezifische medizinische Betreuung? Wo werde ich nach dem aktuellen wissenschaftlichen, überprüften, belegten Standard behandelt? Wer hat umfangreiche Erfahrungen mit Multiple Sklerose? Wer nimmt sich Zeit für meine individuelle Situation und geht auf meine persönlichen Belange ein? Wer ist für mich da, wenn eine Notlage eintritt? Vor all diesen Fragen stehen Menschen, die von heute auf morgen mit der Diagnose Multiple Sklerose konfrontiert werden.

Die bestmögliche Versorgung zu finden, ist für jeden MS-Erkrankten von höchster Bedeutung. Das DMSG-Zertifikat für Kliniken und Praxen, gibt bereits seit Herbst 2005 eine unabhängige, verlässliche Orientierung und weist MS-Erkrankten den Weg zu einer fachgerechten Versorgung in ihrer Nähe. Das DMSG-Zertifikat sichert über die Anerkennungskriterien eine qualitativ hochwertige, von Leitlinien gestützte akute und rehabilitative Behandlung durch auf MS spezialisierte Neurologen und andere MS-Fachkräfte.

"Erklärtes Ziel ist es, die Qualitätsstandards für die adäquate Versorgung MS-Erkrankter kontinuierlich weiterzuentwickeln und viele Einrichtungen zur Umsetzung dieser Standards anzuhalten", erklärt Prof. Dr. med. Peter Flachenecker, Mitglied des Vorstandes des Ärztlichen Beirates des DMSG-Bundesverbandes. "Seit 2005 sind über 160 Einrichtungen ausgezeichnet worden. Das zeigt eindrucksvoll, dass die DMSG den richtigen Weg mit der Einführung ihres Zertifikates eingeschlagen hat."

Zertifikate der DMSGIm Herbst 2015 wurden die Zentrumsarten und die Vergabekriterien an die modernisierten Versorgungsstrukturen im Gesundheitswesen angepasst. Das DMSG-Zertifikat unterscheidet nun zwischen MS-Schwerpunktzentren, MS-Zentren und MS-Rehabilitationszentren. Basis für alle Zentrumsarten sind die strengen Anerkennungskriterien (Siehe rechts oben), die von einer wissenschaftlichen Begleitgruppe erarbeitet wurden. Die Erfüllung dieser Kriterien ist regelmäßig nachzuweisen, um das Zertifikat zu erhalten, die Vergabe gilt für jeweils zwei Jahre. Danach muss das Zertifikat neu beantragt werden, so dass nur solche Einrichtungen das Zertifikat führen können, die sich regelmäßig der Überprüfung stellen. 


Wesentliche Voraussetzung für die Auszeichnung mit dem DMSG-Zertifikat sind unter anderem die kontinuierliche Betreuung einer Mindestzahl von MS-Patienten, eine standardisierte Befunderhebung und -dokumentation, leitliniengestützte Behandlungskonzepte zur Schubtherapie, zur verlaufsmodifizierenden Therapie und zur Symptomatischen Therapie sowie eine enge Zusammenarbeit mit der DMSG. Zusätzlich leisten die Zentren einen wichtigen Beitrag zur Erforschung der Situation MS-Erkrankter in Deutschland durch die Dokumentation für das Deutsche MS-Register.


Das DMSG-Zertifikat erhalten die geprüften Einrichtungen zusammen mit einer gerahmten Urkunde und einem Türschild. Darüber hinaus weist der DMSG-Bundesverband in der Zeitschrift aktiv! und im 

Verzeichnis für Kliniken und Praxen auf www.dmsg.de

ausdrücklich auf die nach seinen Richtlinien ausgezeichneten Einrichtungen hin. Sollten die Kriterien der DMSG nicht eingehalten oder missachtet werden, wird das Zertifikat aberkannt.

MS-Zentrum Schild   MS-Schwerpunktzentrum Schild   MS-Rehazentrum Schild

Die DMSG, Bundesverband e.V., bedankt sich herzlich bei den Mitgliedern der wissenschaftlichen Begleitgruppe für die kontinuierliche Mitarbeit am DMSG-Zertifikat.  



 

Letzte Änderung: 23.09.2015


Navigation Inhaltsboxen

Möchten Sie Ihre Praxis/Klinik mit dem DMSG-Zertifikat auszeichnen lassen?

An alle interessierten MS-Kliniken und Praxen

Möchten Sie in das Praxen und Kliniken-Verzeichnis der DMSG aufgenommen werden? Dann freuen wir uns auf Ihre Anmeldung:

 

Das DMSG-Zertifikat für MS-Zentren steht für eine qualitativ hochwertige, von Leitlinien gestützte Behandlung durch auf MS spezialisierte Neurologen und Fachkräfte

Flyer DMSG Zertifikate

Logo MS-Helpline Logo HON-Code Logo DZI-Spendensiegel Logo DQS-Zertifikat
afgis-Qualitätslogo: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen über DMSG Bundesverband e.V. und sein/ihr Internet-Angebot: www.dmsg.de

www.dmsg.de erfüllt die afgis-Transparenz-kriterien für hochwertige Gesundheitsinformationen im Internet.

Eine W3 WERK Produktion © DMSG 2016. Alle Rechte vorbehalten Impressum