DMSG - Deutsche Multiple Sklerose Gesellschaft Bundesverband e.V.

Daten und Fakten

Daten und Fakten

Die DMSG besteht aus Bundesverband, 16 Landesverbänden sowie derzeit rund 850 örtlichen Kontaktgruppen - eine große und starke Gemeinschaft von MS-Erkrankten, ihren Angehörigen, engagierten ehrenamtlichen Helfern und hauptberuflichen Mitarbeitern. 

Die Aufgabenverteilung zwischen Bundesverband und Landesverbänden gewährleistet ein umfangreiches Dienstleistungsangebot für MS-Erkrankte und ihre Familien. 

Im Jahr bieten haupt- und ehrenamtliche Mitarbeiter der DMSG bundesweit durchschnittlich:

  • mehr als 70.000 Beratungen für MS-Erkrankte und Angehörige
  • organisieren über 900 Seminare und Fortbildungen
  • erstellen mehr als 130 Publikationen
  • versenden rund 200.000 Informationsmaterialien
  • informieren in über 80 DMSG-Symposien über aktuelle Forschungsergebnisse und Therapieangebote. 
  • Viele Millionen Mal wird das Internetportal www.dmsg.de besucht

Bundesweit haben sich DMSG-Mitglieder in ca. 850 Selbsthilfe- und Kontaktgruppen organisiert. Einen Kontakt in Ihrer Nähe finden Sie über die Landesverbände. Mehr

Die DMSG kann auf die wertvolle Unterstützung vieler ehrenamtlicher Mitarbeiter zählen. Mehr

Mitmachen lohnt sich: Je größer eine Interessengemeinschaft ist, desto mehr Gehör finden deren Anliegen in Politik und Gesundheitswesen.
Gute Gründe für eine Mitgliedschaft: Herzlich willkommen!

Kontakt

Deutsche Multiple Sklerose Gesellschaft, Bundesverband e. V.
Krausenstr. 50
30171 Hannover

Telefon: 0511 9 68 34-0
Telefax: 0511 9 68 34-50

E-Mail: dmsgdmsgde
Internet: www.dmsg.de


Weiterführende Links

Letzte Aktualisierung: 15.09.2020 13:36