0800 / 52 52 022

Über unsere Helpline werden Sie mit kompetenten und unabhängigen DMSG-Mitarbeitern verbunden.
(Kostenlos aus dem Fest- und Mobilfunknetz)

  • Schriftgrößen-Icon
    STRG + STRG -

    Sie können die Seite mithilfe Ihres Browsers größer oder kleiner anzeigen lassen. Verwenden Sie dafür bitte STRG + und STRG - .
    Mit STRG 0 gelangen Sie wieder zur Ausgangsgröße.

  • Kontrast
  • Kontakt
  • RSS-Feed
  • Instagram Logo
  • Youtube Logo
  • Twitter Logo
  • Facebook Logo

Hintergrund

Mit der Einführung des Funktionstrainings hat die Deutsche Multiple Sklerose Gesellschaft (DMSG) ein wichtiges Angebot für MS-Erkrankte geschaffen. Trotz nachgewiesener förderlicher Effekte von körperlicher Aktivität auf den Krankheitsverlauf, betätigen sich viele Personen mit MS nicht ausreichend körperlich. Mögliche Barrieren sind u.a. Angst vor der Wirkung von körperlicher Aktivität auf den Krankheitsverlauf, allgemein die alltagseinschränkende Wirkung von Fatigue sowie Unwissen über die positiven Effekte von gezielter Bewegung. Des Weiteren gibt es nach wie vor einen Mangel an flächendeckenden, wohnortnahen Trainingsgruppen. Die DMSG bietet MS-Erkrankten daher auch die Möglichkeit in Online-Gruppen zu trainieren. Beide Angebotsformen wurden bereits hinsichtlich Machbarkeit und Akzeptanz untersucht. In wie weit das DMSG-Funktionstraining zu einer Verbesserung gesundheitsbezogener Parameter führt, ist eine bislang offene Frage.

Ziel
Ziel des Projekts ist es, Veränderungen gesundheitsbezogener Parametern bei Personen mit MS im Verlauf des DMSG-Funktionstrainings in Abhängigkeit von der Trainingsform (Online- und Präsenzformat) zu untersuchen und diese MS-Erkrankten ohne Teilnahme am Funktionstraining gegenüber zu stellen.

Vielen Dank für Ihr Interesse an der MSFiT-Studie. Die Rekrutierung der Studie ist abgeschlossen und es ist keine weitere Anmeldung mehr möglich.

Einschlusskriterien:
- Mindestalter 18 Jahre
- gesicherte MS-Diagnose (Einschluss aller Formen)
- Besitz eines Smartphones
- Besitz einer E-Mail-Adresse
- Internetzugang (für Online-Gruppe)
- Kognitive Fähigkeit und technische Kompetenz, die MS sherpa App zu benutzen

Ausschlusskriterien:
- Schub in den letzten 4 Wochen
- Umstellung von MS-spezifischen Medikamenten
- Beginn einer physio- oder ergotherapeutischen Behandlung
- Teilnahme an einem Reha-Sportkurs
- Reha-Aufenthalt in den letzten 3 Monaten
 

Vielen Dank für Ihr Interesse an der MSFiT-Studie. Die Rekrutierung der Studie ist abgeschlossen und es ist keine weitere Anmeldung mehr möglich.

Erste Ergebnisse der MSFiT-Studie erwarten wir im Frühjahr 2024.

expand_less