Jugend und Multiple Sklerose (MS)

Inhaltsbereich

Sehstörungen, Taubheitsgefühle, immer müde? Multiple Sklerose kündigt sich in der Regel nicht an, sondern kommt unvermutet und plötzlich. Je früher eine sichere Diagnose vorliegt, desto schneller kann eine Therapie das Fortschreiten der Krankheit bremsen.

Die unterschiedlichen MS-Symptome zu einer sicheren Diagnose zusammenzufügen, ist für Neurologen keine leichte Aufgabe. Angesichts der Vielzahl möglicher Beschwerden, die auch auf andere Erkrankungen hindeuten können, dauert es manchmal Monate oder Jahre bis sich alle Puzzle-Teile zu einem klaren Ergebnis verdichten und die MS eindeutig nachgewiesen ist. Dabei kommen die im Video erklärten Untersuchungen zum Einsatz.

zur Übersicht

W3 WERK Internetagentur Stuttgart © 2017 Deutsche Multiple Sklerose Gesellschaft, Bundesverband e. V. Impressum