DMSG - Deutsche Multiple Sklerose Gesellschaft Bundesverband e.V.

DMSG ExpertenforenNeues aus der MS-Therapieforschung · Fettblocker



Hinweis: Diese Diskussion wurde geschlossen. Auf Beiträge kann nicht mehr geantwortet werden.

Verfasser Beitrag
(Babsi) 07.02.2003, 22:39
Wenn ich die Ernährungsratschläge​ richtig verstanden habe, sollte man sich möglichst fettarm ernähren. Neun eine vielleicht sehr laienhafte und unmedizinische Frage - aber durch dumme Fragen sind schon die tollsten Ergebnisse rausgekommen: Könnte sich dann evtl. ein Medikament wie Xenical positiv auswirken? Bei Xenical werden doch Fette gebunden und direkt wieder ausgeschieden und somit nicht dem Körper zugeführt? Oder ist der Gedankengang völlig absurd?

Viele Grüße
Babsi
Experte P. Rieckmann 08.02.2003, 22:41
Vielen Dank für die interessante Frage, zu der ich jetzt leider keine Antwort geben kann, da meines Wissens, Untersuchungen mit Xenical bei MS-Modellen bisher nicht durchgeführt worden sind. Ich werde mich noch mal Anfang der Woche informieren und dann erneut melden.