DMSG - Deutsche Multiple Sklerose Gesellschaft Bundesverband e.V.

Das DMSG-Forum · Neue Filmchen mit meiner Karre

Hinweis: Vorläufig können bestehende Beiträge nur gelesen werden. Kommentare sind nicht möglich. Mehr …



Hinweis: Diese Diskussion wurde wegen Inaktivität geschlossen. Auf Beiträge kann nicht mehr geantwortet werden.

Beiträge:162

Verfasser Beitrag
MeinSein 23.06.2016, 15:48
Im Geschwindigkeitsraus​ch


E Rolli Rollstuhl Geschwindigkeitsverg​leich 6 bis 15 km/h Speed comparison wheelchair 2016
https://www.youtube.​com/watch?v=ySsjrC5m​Pvo
tscharlie 23.06.2016, 19:54
Hallo Rainer !

Bevor ich einige Fragen stelle, möchte ich dir folgendes zeigen !

Den habe ich :

http://www.sunriseme​dical.de/...rollstuh​l-salsa-m2

Durchzug, handling = okay

Bodenfreiheit = Katastrophe ( vielleicht 2 cm )

Musste deswegen schon öfters von Passanten " flottgemacht " werden.

Während den Ausfahrten schaltet das Teil, einfach in den Notlauf.

Dann geht's mit ( geschätzten ) 0,5 km/h weiter.

Nach etwa 15 Minuten geht's wieder im normalen Tempo.

Das Phänomen tritt häufig und unregelmäß​ig auf.

Besonders nervig ist es, wenn man dringend wo hin muß,

oder man weit weg ist.

Woran kann das wohl liegen ?



Du schreibst von 15 km/h.

Meiner " läuft " max. 6 km/h.

Bei Ausfahrten hab' ich mir schon öfters gedacht :

Wo kann man mit 15 Sachen brettern ?

In Geschäften nicht. In Ämtern, Museen usw., sprich drinnen nicht.

Auf einem Gehsteig ( mit Fußgängern​ ) auch nicht.

Auf den Straßen, in der Stadt, wäre es ein Himmelfahrtskomando.​

Ebenso außerhalb.

Auf unebenem Gelände ist mir meiner schon zu schnell.

( Außerdem möchte ich etwas sehen. )


Wo kann man diese " hohe Geschwindigkeit " denn nutzen ?

Beiträge:162