DMSG - Deutsche Multiple Sklerose Gesellschaft Bundesverband e.V.

DMSG Aktuell

In Deutschland steht der 31. Mai 2017 unter dem Motto „Multiple Sklerose – Alles geht, aber eben nur anders…“: Zu diesem mit Spannung erwarteten Ergebnis ist eine prominent besetzte Jury gekommen. Der Bundesverband der Deutschen Multiple Sklerose Gesellschaft (DMSG) hatte erstmalig einen Wettbewerb ausgeschrieben, um Motto und Plakatmotiv für den

Mehr …

Leben mit Multiple Sklerose wirft viele Fragen auf - nach der Diagnose, im weiteren Verlauf der Krankheit, im Beruf, bei der Familiengründung oder bei den Angehörigen, Chefs und Kollegen. Darüber zu sprechen, hilft. Erfahrungen zu teilen und von den Tipps Gleichgesinnter zu profitieren, gibt Sicherheit. Der DMSG-Bundesverband eröffnet mit den

Mehr …

Wie sie ihre Berufstätigkeit mit der Pflege ihres an Multipler Sklerose erkrankten Ehemannes unter einen Hut bringt, erklärt Birgit Moser im Interview auf Multiple Sklerose.TV.

Mehr …

Detlef Weirich, stellvertretender Vorsitzender des DMSG-Landesverbandes Nordrhein-Westfalen und des Bundesbeirates MS-Erkrankter, ist am 3. März 2017 im Alter von 61 Jahren verstorben. Sein plötzlicher, unerwarteter Tod hat uns sehr bewegt und sehr traurig gemacht.

Mehr …

Wer die Diagnose Multiple Sklerose (MS) erhält, fällt häufig in ein tiefes Loch. Lebenspläne werden infrage gestellt und der unsichere Verlauf der Erkrankung kann Zukunftsängste hervorrufen. Welche Unterstützungsmöglichkeiten es gibt, verrät die Broschüre "Lebensqualität mit MS", die der DMSG-Bundesverband in Zusammenarbeit mit der AMSEL, Aktion

Mehr …

Über die Bedeutung und die Fortschritte in der Grundlagenforschung auf dem Gebiet der noch unheilbaren Autoimmunerkrankung Multiple Sklerose informiert Prof. Dr. med. Bernhard Hemmer, Vorstandsmitglied im Ärztlichen Beirat des DMSG-Bundesverbandes im Video-Interview.

Mehr …

Darf man mit Multiple Sklerose Auto fahren? Ja, aber Vorsicht: Einige Symptome können die Fahrtauglichkeit einschränken. Der Erklärfilm der Deutschen Multiple Sklerose Gesellschaft (DMSG) erklärt, was zu beachten ist und welche Hilfsmittel zur Verfügung stehen.

Mehr …

Die Diagnose Multiple Sklerose wirft viele Fragen auf. Wie geht es weiter im Beruf? Muss ich den Arbeitgeber im Bewerbungsgespräch über meine Erkrankung informieren? Die sogenannten Erklärfilme der DMSG klären auf und nennen Tipps zur Berufswahl, Stellensuche und Verbleib im Arbeitsleben.

Mehr …

Der DMSG-Bundesverband hat einen Wettbewerb zum Welt MS Tags-Motto 2017 ausgeschrieben. Die Bewerbungsfrist ist abgelaufen. Wir bedanken uns für die zahlreichen Einsendungen. In Kürze werden wir Ihnen hier die glücklichen Gewinner präsentieren.

Mehr …

15 Jahre nach der Zulassung von Glatirameracetat, Handelsname Copaxone ®-20 mg, in Europa ist das erste Generikum mit diesem Wirkstoff in den Handel gebracht worden. Ein Fazit für die Anwendung komplexer Wirkstoffe, Generika und sogenannter „Biosimilars“ ziehen die Vorstände des Ärztlichen Beirates der Deutschen Multiple Sklerose Gesellschaft,

Mehr …