DMSG - Deutsche Multiple Sklerose Gesellschaft Bundesverband e.V.

DMSG Aktuell

Am Dienstag, 27.07.2021, beantwortet Privatdozentin Dr. med. Gisa Ellrichmann Ihre Fragen zum Corona-Virus und zur Corona-Schutzimpfung mit MS.

 

Mehr erfahren

Wenn im Sommer die Temperaturen steigen, haben viele Multiple Sklerose-Erkrankte mit einer Verschlechterung ihrer Symptome zu kämpfen. Sie fragen sich, welchen Einfluss die Hitze auf den Krankheitsverlauf hat. Der Bundesverband der Deutschen Multiple Sklerose Gesellschaft erklärt, was bei Sommerhitze zu beachten ist und nennt einfache Maßnahmen zur

Mehr erfahren

Die diesjährige Multiplikatorenschulung Sport bei MS erfolgt erneut digital. Das SpoKS-Trainerteam um Dr. Stephanie Woschek bietet sportbegeisterten und an Sport interessierten MS-Erkrankten eine Schulung an. Die SpoKs ist eine sportorientierte Kompaktschulung für Menschen mit Multipler Sklerose, die als Kooperationsprojekt der Hochschule Fresenius

Mehr erfahren

Prof. Dr. med. Uwe Zettl von der Universitätsmedizin Rostock bietet am 04.08.2021 von 17:00 bis ca. 18:30 Uhr ein Online-Seminar zum Thema „Impfungen unter B-Zell depletierender Therapie bei MS“ für MS-Erkrankte an. Veranstalter dieser Serie mit digitalen Informations-Veranstaltungen rund um das Thema Multiple Sklerose und Corona-Virus ist die

Mehr erfahren

Am 24.6.2021 hat die Europäische Arzneimittelagentur (EMA) Satralizumab zur Behandlung von anti-Aquaporin-4-Immunglobulin G (AQP4-IgG) – seropositiven Neuromyelitis-optica-Spektrum-Erkrankungen (NMOSD) zugelassen. Es können Jugendliche ab einem Alter von zwölf Jahren und Erwachsene mit Satralizumab entweder als subkutane Monotherapie oder in

Mehr erfahren

Die Instagram-Serie "Ausbildung mit MS" der Deutschen Multiple Sklerose Gesellschaft, Bundesverband e.V. informiert über Wege in den Beruf für MS-Erkrankte. Experten und Menschen mit Multipler Sklerose geben auf Instagram Tipps und sprechen über Ihre Erfahrungen.

Mehr erfahren

Eine neue Instagram-Serie des DMSG Bundesverbandes informiert über Wege in den Beruf. Experten und Menschen mit MS geben Tipps und sprechen über Ihre Erfahrungen.

Mehr erfahren

Keine MS ist wie die andere. Verlauf und Symptome sind immer individuell. Welche Hilfsmittel genutzt werden, ist es deshalb auch. Welche Hilfsmittel es gibt und wie diese Unterstützung zur Bewältigung des Alltags beantragt werden kann, darüber informiert die neue Hilfsmittelbroschüre der Deutschen Multiple Sklerose Gesellschaft (DMSG).

Mehr erfahren

Die am 22.04.2021 beschlossene Corona-Notbremse ist vorerst noch bis zum 30.06.2021 in Kraft. Da in vielen Regionen Deutschlands die Sieben-Tage-Inzidenzen bereits unter dem Grenzwert von 100 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner liegen, gelten dort die Regelungen der Bundesländer. Bitte beachten Sie diese. Der DMSG-Bundesverband rät dazu, Treffen

Mehr erfahren

Rund um den 30. Mai 2021 lenkt der Welt-MS-Tag zum 13. Mal die Aufmerksamkeit auf die weltweit 2,8 Millionen MS-Erkrankten, will Unterstützung mobilisieren und über die Erkrankung aufklären. Die Deutsche Multiple Sklerose Gesellschaft (DMSG) hat den Welt-MS-Tag in diesem Jahr auch mit Blick auf die Corona-Pandemie unter das Motto gestellt: „Stay

Mehr erfahren
Letzte Aktualisierung: 23.07.2021 09:55