DMSG - Deutsche Multiple Sklerose Gesellschaft Bundesverband e.V.

DMSG Aktuell

Klaus Gusowski, leitender Physiotherapeut im Rehabilitationszentrum Quellenhof in Bad Wildbad zeigt im Video eine Übung zum Trainieren der Muskulatur in den Armen.

Mehr erfahren

Die Fatigue, eines der unsichtbaren und stark belastenden Symptome der Multiplen Sklerose hatte die Lebensqualität von Deborah Zeltwanger bereits so stark eingeschränkt, dass sie eine Arbeitszeitverkürzung in Erwägung zog. Dann wurde sie schwanger. Seitdem geht es ihr besser. Doch auch, wenn die große Erschöpfung wiederkommen sollte: Die junge

Mehr erfahren

Michael Zeltwanger hat gelernt, mit seinen Ressourcen zu haushalten. Er hat Multiple Sklerose mit primär progredientem Verlauf. Besonders für seine kleine Tochter möchte er seine Kraft sinnvoll einteilen. Im Video-Interview berichtet er, wie ihm das gelingt und welche Hilfsmittel ihm dabei helfen.

Mehr erfahren

Michael und Deborah Zeltwanger haben sich in der Reha kennengelernt. Drei Jahre später kam Tochter Ella zur Welt. Auf Multiple Slerose.TV berichten Sie, wie ihre Tochter ihr Leben verändert hat und welche Rolle die Multiple Sklerose dabei spielt.

Mehr erfahren

Bewegung und gezielte Übungen können auch bei Multipler Sklerose viel bewirken. Klaus Gusowski, leitender Physiotherapeut im Rehabilitationszentrum Quellenhof in Bad Wildbad zeigt eine Fitness-Übung zur Stärkung der Hüftmuskulatur und Stabilisierung des Beckens beim Gehen.

Mehr erfahren

Sportlich aktiv war Michael Meßmer schon immer. Sogar bei den Amateurweltmeisterschaften im downhill fuhr er mit. Dann kam die Diagnose Multiple Sklerose. Dennoch bleibt er dem Sport treu.

 

Mehr erfahren

Ein Einfluss von Vitamin D bei der Entstehung von Multipler Sklerose scheint wahrscheinlich. Ob Vitamin D auch den Verlauf der MS positiv beeinflussen kann und was es mit dem sogenannten Coimbra-Protokoll auf sich hat, erklärt Prof. Dr. med. Mathias Mäurer, Chefarzt der Klinik für Neurologie am Klinikum Würzburg Mitte, im Video-Interview.

Mehr erfahren

Älter werden mit MS: Was verändert sich, muss die Therapie angepasst werden? Kann man auch über 60 noch an MS erkranken? Diese Fragen beantwortet Prof. Dr. med. Judith Haas, Vorsitzende des DMSG-Bundesverbandes und Ärztliche Leiterin im Zentrum für Multiple Sklerose, Jüdisches Krankenhaus Berlin im Video-Interview auf Multiple Sklerose.TV.

Mehr erfahren

2006 wollte Aaron, Drummer der Rockband Billy Talent seine Multiple Sklerose Erkrankung nicht länger verstecken. Er gründete F.U.MS, Fuck U Multiple Sklerose. Es sollte der Grundstein werden für eine Charity Initiative, von der weltweit junge Menschen mit MS profitieren. Beim Benefizkonzert in Wiesbaden kommen alle Netto-Erlöse der Deutschen

Mehr erfahren

Franz-Josef Meyer arbeitet im IT-Bereich. Im Video-Interview berichtet er, wie die Digitalisierung auch die Kommunikation in der Selbsthilfe für Multiple Sklerose - Erkrankte verändert hat.

Mehr erfahren
Letzte Aktualisierung: 24.06.2019 09:36