DMSG - Deutsche Multiple Sklerose Gesellschaft Bundesverband e.V.

DMSG Aktuell

Das Team des Zentrums für Palliativmedizin der Uniklinik Köln, das auch die Telefonberatungs-Hotline für schwer an Multipler Sklerose Erkrankte und ihre Angehörigen unterhält, hat den Förderpreis 2018 der Plansecur Stiftung erhalten. Seit September 2014 informiert die Hotline Anrufer über Möglichkeiten einer ergänzenden Versorgung durch

Mehr erfahren

Schubtherapie, verlaufsmodifizierende Therapie, Symptomatische Therapie, Rehabilitations- und Entspannungsverfahren oder alternative Therapieformen: Das DMSG-Internettool "MS behandeln" beleuchtet die Säulen in der Therapie der Multiplen Sklerose und gilt als weltweit vorbildlich für die fachkundige und wertneutrale Information von MS-Erkrankten.

Mehr erfahren

Was sind Biomarker, welche Rolle spielen sie bei Multipler Sklerose und wann ist ihr Einsatz sinnvoll? Diese Fragen beantwortet Prof. Hayrettin Tumani, Ärztlicher Direktor der Fachklinik für Neurologie in Dietenbronn, Professor für Neurologie an der Universität Ulm und Mitglied im Ärztlichen Beirat des DMSG-Bundesverbandes im Interview auf Multiple

Mehr erfahren

Prof. Dr. med. Raymond Voltz stellt im Interview auf Multiple Sklerose TV Möglichkeiten vor, mittels dieser spezialisierten Medizin Schwererkrankten die Symptome und das Leben auch bei fortgeschrittenem Krankheitsverlauf zu erleichtern.

Mehr erfahren

Um MS-Erkrankten einen verständlichen und neutralen Überblick zu geben über die aussichtsreichsten Hoffnungsträger für die Therapie der Multiplen Sklerose, die sich aktuell in den Forschungs-Pipelines befinden, haben die Deutsche Multiple Sklerose Gesellschaft, Bundesverband e.V.und AMSEL, Aktion MS Erkrankter, Landesverband der DMSG in

Mehr erfahren

Eine gute Nachricht für die Besucher der DMSG-Homepage: Der übersichtliche Einblick in die Welt der Therapiestudien über mögliche zukünftige Behandlungsoptionen der Multiplen Sklerose "MS erforschen" ist jetzt ohne Einschränkung für alle Nutzer zugänglich.

Mehr erfahren

Nachdem die Erstausgabe des gut verständlichen und umfassenden Patientenratgebers zu den Symptomen der MS, deren Erkennung und Behandlung, schnell vergriffen war, ist jetzt im Zuckschwerdt Verlag die Neuauflage erschienen. Autor ist Prof. Thomas Henze, Mitglied im Ärztlichen Beirat des DMSG-Bundesverbandes.

Mehr erfahren

Seit Jahrhunderten gibt die Krankheit Multiple Sklerose Rätsel auf. Bereits im 14. Jahrhundert wurde der erste Fall einer möglichen MS beschrieben. Der Video-Podcast führt Sie zu den wichtigsten Stationen in der Geschichte der MS.

Mehr erfahren

15.09.08 - PD Dr. Andrew Chan erklärt im Video-Podcast, wie Arzt und Patient das gemeinsam gesetzte Therapieziel einhalten können.

Mehr erfahren

13.06.08 - ECTRIMS und AAN sind wichtige Termine für die Multiple Sklerose. Hier treffen sich die führenden MS-Spezialisten, um sich über Behandlung und Erforschung der MS auszutauschen. Die Neuigkeiten dieser beiden Tagungen fasst Professor Ralf Gold zusammen.

Mehr erfahren
Letzte Aktualisierung: 28.09.2018 13:28