DMSG - Deutsche Multiple Sklerose Gesellschaft Bundesverband e.V.
Spenden und Helfen

Multiple Sklerose: Sternstunden für den guten Zweck

Sterne, die Hoffnung schenken: Mit den Weihnachtssternen der DMSG können Sie nicht nur sich selbst und anderen eine Freude bereiten, sondern zugleich eine gute Sache unterstützen-die Hilfe für Menschen mit Multipler Sklerose: Ab sofort können die in den Hannoverschen Behinderten-Werkstätten mit Liebe zum Detail produzierten Weihnachtsgrüße in Rot bestellt werden.

In dem eingespielten Werkstatt-Team lief in den letzten Wochen die Herstellung von 8000 der beliebten Weihnachtssterne für die Deutsche Multiple Sklerose Gesellschaft auf Hochtouren. Ein Team fleißiger Bastler tüftelte bestens gelaunt an den 10 x 10 cm großen, fünfzackigen Unikaten. Jeder Stern ist Handarbeit aus deutscher Produktion und erstrahlt im roten Gewand aus Filz – gehalten von einem robusten Lederbändchen. kleine Boten der Vorfreude, entstanden aus der Kooperation der DMSG-Bundesverbandes mit den Hannoverschen Werkstätten, die zum vierten Mal diese kreative Handarbeit zauberten.

Das Schöne mit dem Wohltätigen verbinden

Im letzten Jahr waren die Sterne schnell vergriffen, eignen sie sich doch ideal als Schmuck für Adventskranz, Weihnachtsbaum, Geschenkzierde oder als Fensterdekoration - ein sinnvolles Geschenk für Familie, Freunde und Kollegen. Umso mehr, weil man mit den Sternen nachhaltig Zeichen setzen kann für die Unterstützung von MS-Erkrankten und ihre Familien.

 

Ab Ende Oktober sind die DMSG-Weihnachtssterne im Online-Shop unter www.dmsg.de erhältlich.

Mit einer Bestellung lässt sich doppelt Gutes tun:
Sie unterstützen die Arbeit des DMSG-Bundesverbandes und die der Hannoverschen Werkstätten für Behinderte. Vielen
Dank!

 

- 25.10.2013