DMSG - Deutsche Multiple Sklerose Gesellschaft Bundesverband e.V.
Forschung und Therapie

Prof. Thomas Henze: Symptome besser erkennen und behandeln - ein Buch für Menschen mit Multipler Sklerose

Nachdem die Erstausgabe des gut verständlichen und umfassenden Patientenratgebers zu den Symptomen der MS, deren Erkennung und Behandlung, schnell vergriffen war, ist jetzt im Zuckschwerdt Verlag die Neuauflage erschienen. Autor ist Prof. Thomas Henze, Mitglied im Ärztlichen Beirat des DMSG-Bundesverbandes.

Multiple Sklerose ist die häufigste neurologische Erkrankung und noch immer unheilbar. Die Tücken dieser chronischen Krankheit liegen zum einen in ihrem ungewissen Verlauf, zum anderen in der fast unendlichen Vielfalt ihrer Symptome. Die unterschiedlichen Formen, wie sich MS bei den Erkrankten manifestieren kann und das große Spektrum der Beschwerden beeinträchtigen den Tagesablauf, die sozialen Aktivitäten, das Berufsleben und damit die Lebensqualität der Menschen mit MS ganz erheblich.

Alle Symptome werden von Prof. Thomas Henze sehr gründlich und anschaulich beschrieben. Er erklärt, wie diese Symptome festgestellt werden können, die Therapieziele und welche Möglichkeiten der Behandlung es gibt. Die verschiedenen Therapiemöglichkeiten werden ausführlich beschrieben und bewertet. Zahlreiche Bilder und Grafiken erleichtern den Zugang zu dem komplexen Thema. Der Experte weiß aus langjähriger Erfahrung: Je mehr ein Patient selbst über die Symptome weiß, umso besser kann er sie seinem Arzt beschreiben und mit seinem Arzt die Therapie festlegen.

Grundlage dieses Buches ist das Leitlinienpapier zur Symptomatischen Therapie, das von der Multiple Sklerose Therapie Konsensus Gruppe (MSTKG) im Ärztlichen Beirat der DMSG, Bundesverband e.V., erarbeitet wurde. Alle Behandlungsvorschläge basieren auf einer großen Zahl wissenschaftlicher Studien und der klinischen Erfahrung aller Autoren aus vielen Jahren ärztlicher Tätigkeit bei MS-Betroffenen. Es werden keine Behandlungsvorschläge aufgeführt, die nur auf der Erfahrung einzelner Autoren beruhen.

Der Herausgeber, der Neurologe und Professor Thomas Henze, behandelt seit über 20 Jahren Menschen mit MS, zunächst in der Universitätsklinik Göttingen, später in einer großen Reha-Klinik am Bodensee und jetzt seit einigen Jahren in Nittenau bei Regensburg.

Der Ratgeber ist im Buchhandel erhältlich:
Multiple Sklerose. Symptome besser erkennen und behandeln. Ein Buch für Menschen mit MS. Herausgeber: Thomas Henze
ISBN 978-3-88603-974-6, 2. Auflage, 249 Seiten, EUR 19,90, Softcover

 
Redaktion: DMSG, Bundeverband e.V. - 31. März 2010
 

- 31.03.2010