DMSG - Deutsche Multiple Sklerose Gesellschaft Bundesverband e.V.
Veranstaltungen / Tagungen

Selbstbestimmt leben mit Multipler Sklerose: Die DMSG informiert auf der REHACARE

Hilfen für ein selbstbestimmtes Leben mit chronischen Krankheiten, bei Pflegebedürftigkeit und im Alter zeigt die internationale Fach-Messe REHACARE 2014 vom 24.bis 27.September in Düsseldorf: Die Deutsche Multiple Sklerose Gesellschaft (DMSG) präsentiert Informationsmaterialien zum Thema MS und stellt ihre Unterstützungsangebote vor.

Im Rahmen der internationalen Fachmesse bieten 900 Aussteller aus 36 Ländern im Düsseldorfer Messegelände auf rund 32.000 Quadratmetern einen Überblick über Neuheiten und Weiterentwicklungen in den Bereichen Rehabilitation und Pflege. Ein Schwerpunkt ist das Thema Mobilität mit Neuigkeiten rund um Rollstuhl, Gehhilfen und Fahrgeräte. Aber auch Kommunikationstechnik, Ideen für Wohnen, Freizeit und Sport sowie behindertengerechte Kraftfahrzeuge bietet die REHACARE. Workshops, Seminare und Tagungen machen die Messe erneut zum Sprachrohr für Menschen mit Handicap, Pflegebedarf und chronischen Krankheiten.

Die DMSG als Ansprechpartnerin für aktuelle Informationen über MS

Nicht nur für MS-Erkrankte, Angehörige, Pflegekräfte und Therapeuten lohnt sich ein Besuch am Stand der Deutschen Multiple Sklerose Gesellschaft. Die Mitarbeiter des DMSG-Landesverbandes Nordrhein-Westfalen halten hier aktuelles Informationsmaterial bereit und beraten Sie gern.

Wir freuen uns auf ihren Besuch in Halle 3 auf dem Terrain des BAG-Gemeinschaftsstandes

� Halle 3 / F04
interaktiver Hallenplan

Mit dem Pflegeforum "Leben mit Pflege@home" wendet sich die Rehacare dieses Jahr speziell an pflegende Angehörige. Verbände und Repräsentanten aus der Pflegebranche geben im Rahmen von Workshops, Vorträgen und persönlichen Gesprächen praxisoriebtierte Tipps zur Bewältigung pflegerischer Aufgaben und informieren über Hilfs- und Beratungsangebote.

Neu ist auch das REHACARE-Forum in der Halle 3. Hier kann diskutiert werden. Zum Beispiel am 28. September 2014 über Fragen der Kostenerstattung von Hilfsmitteln oder am 29. September 2014 über Themen der Selbsthilfe.

 

Die Fachmesse REHACARE 2014 ist mittwochs bis freitags von 10.00 bis 18.00 Uhr geöffnet, am Samstag von 10.00 bis 17.00 Uhr. Die Eintrittskarte für die Fachmesse kostet im Onlineshop 7,00 Euro, an den Tageskassen 12,00 Euro. Das Internet-Portal REHACARE.de informiert stets aktuell über die REHACARE 2014.

 

Quelle: REHACARE

- 23.09.2014