DMSG - Deutsche Multiple Sklerose Gesellschaft Bundesverband e.V.

"Mein Leben mit MS" steht im Mittelpunkt des Welt MS Tages 2012

"Mein Leben mit MS" lautet das Motto, das der DMSG-Bundesverband für den diesjährigen Welt-MS-Tag herausgegeben hat. Die Botschaft am 30. Mai 2012 heißt: Es gibt ein Leben mit Multiple Sklerose, jedes Schicksal ist individuell, die Diagnose MS bedeutet nicht das "Aus" für alle Lebensträume - auch mit und trotz MS sind besondere Leistungen möglich, können Lebenspläne und Wünsche verwirklicht werden.

Der Welt MS Tag wird seit 2009 am letzten Mittwoch im Mai begangen. Weltweit informieren an diesem Tag die nationalen MS-Gesellschaften über Multiple Sklerose und die Auswirkungen dieser noch unheilbaren chronischen Erkrankung auf die betroffenen Menschen. Der DMSG-Bundesverband lenkt dieses Jahr mit der Kampagne "Mein Leben mit MS" den Blick auf den individuellen Verlauf der Erkrankung und zeigt, wie MS-Erkrankte mit dieser Herausforderung umgehen können. Plakate und Postkarten werden entwickelt den Landesverbänden und ihren Kontaktgruppen für die Bewerbung ihrer Aktionen zur Verfügung gestellt.

Lebensträume erfüllen ist möglich - auch mit MS

Im DMSG-Flyer erzählen fünf an MS erkrankte Menschen von ihrem Leben mit MS und berichten, wie sie sich trotz der Erkrankung und den damit verbundenen Einschränkungen getraut haben, sich ihren Lebenstraum zu erfüllen. Sie stellen unter Beweis, dass es trotz oft großer körperlicher Beeinträchtigungen gelingen kann, mit der Krankheit leben zu lernen und ein erfülltes Leben zu führen – eine Leistung, die großen Respekt verdient und die anderen Mut machen kann und soll.

Aida: "Mein Leben folgt dem Motto: Ich probiere alles aus – trotz MS"

Den Anfang macht das Gesicht der Kampagne: Aida A. Die junge Mutter, deren Gesicht ab sofort bundesweit auf Postern und Postkarten zu sehen ist, steht stellvertretend für die Schicksale vieler junger Menschen, die aus heiterem Himmel von der Diagnose MS getroffen werden. Aida war 22 als erste Symptome auftraten. Mit 24 musste die Bürokaufrau in Rente gehen. Heute führt sie ein glückliches und ausgefülltes Leben als Hausfrau und Mutter.
"Die Geburt unseres Kindes war der glücklichste Moment in unserem Leben", erklärt Aida ihr Lebensmotto: "Ich probiere alles aus - trotz MS."

Einen Tag lang stellen bundesweit Veranstaltungen das Thema MS in den Mittelpunkt des Interesses

Im ganzen Land machen im Rahmen des Welt MS Tages Aktionen und Projekte auf die Belange von MS-Erkrankten aufmerksam. Um Sie auf dem Laufenden zu halten, informiert der DMSG-Bundesverband unter www.dmsg.de und wird 14-tägig einen Sonder-Newsletter verschicken, der auf die geplanten Veranstaltungen hinweist.

Sie veranstalten selbst eine Aktion zum Welt MS Tag?

Dann freuen wir uns auf Ihren Hinweis an dmsg@dmsg.de

 

Dankenswerterweise hat die BARMER GEK im Rahmen der Projektförderung die Kosten für Layout und Druck der Materialien übernommen. Auch die Bundesvereinigung Deutscher Apothekerverbände unterstützt die Anliegen des Welt MS Tages. Bundesweit können Apotheken Plakate, Flyer und Postkarten beim DMSG-Bundesverband anfordern.

- 12.03.2012