DMSG - Deutsche Multiple Sklerose Gesellschaft Bundesverband e.V.
Aktuell

Mitten im Leben – trotz MS: WDR-Magazin berichtet über Medizin-Studentin

Sandra Oswald ist 25 Jahre alt und leidet seit sieben Jahren unter Multipler Sklerose. Ein schwerer Schub vor 16 Monaten beförderte die junge Frau in den Rollstuhl, die inzwischen examinierte Krankenschwester war plötzlich arbeitsunfähig und musste ihre Zukunftspläne ändern: Jetzt studiert sie im vierten Semester Medizin und erklärt in der WDR-Sendung "Frau TV", warum sie trotz der Erkrankung nicht mit ihrem Leben hadert.

Wie die Studentin jeden Tag selbstbewusst das Beste aus ihrer Situation macht, sehen Sie am Donnerstag, 24. Februar 2011, ab 22.00 Uhr im WDR Fernsehen. Wiederholung am Montag, 28. Februar 2011, 11.30 - 12.00 Uhr.

Quelle: WDR

- 23.02.2011