DMSG - Deutsche Multiple Sklerose Gesellschaft Bundesverband e.V.
MS-Reporter

Multiple Sklerose: Wenn der Körper nach einer PAUSE ruft!

Stress und Multiple Sklerose sind keine gute Kombination: Das hat auch MS-Reporter Kevin festgestellt. Auf der Suche nach Gleichgesinnten lässt Kevin Dampf ab, in dem er über diese unfreiwilligen Pausen im Alltag spricht.

"Mit Multipler Sklerose sollte man nicht zu viel Stress haben, ansonsten ruft der eigene Körper schnell mal nach einer Auszeit", erklärt der MS-Reporter der Deutschen Multiple Sklerose Gesellschaft, Bundesverband e.V. in seinem neuen Video. Das Problem: Kevin will keine Pausen machen. "Ich will mehr schaffen", betont der energiegeladene Veranstaltungskaufmann. Sein Kopf ist dazu auch bereit. "Aber mein Körper macht nicht mehr mit", verdeutlicht Kevin die alltägliche Herausforderung im Leben mit Multipler Sklerose.

Im Video erklärt der 27-Jährige, wie es ihm gelingt, positiven von negativem Stress zu trennen, auf seinen Körper zu hören und bei Bedarf etwas Tempo aus seinem Alltag rauszunehmen.

Wie gehen Sie, wie gehst Du mit den Herausforderungen im Alltag mit MS um?
Was kann helfen? Wer hilfreiche Tipps hat, ist herzlich willkommen in der DMSG-Community. Auf YouTube und Facebook kann sich jeder über seine Erfahrungen austauschen!

Wer auch MS-Reporter werden möchte, um seine Geschichte, seine Anliegen und Aktionen mit anderen Betroffenen zu teilen, schickt einfach eine Mail mit einer kurzen Vorstellung und dem gewünschten Thema an den DMSG-Bundesverband - in Schrift oder Videoform. Die Adresse lautet: MS-Reporter@dmsg.de

Wie kann ich der DMSG Videos zusenden? Das erklärt Kevin in diesem Video

Wir freuen uns auf viele Ideen, Videos und Erfahrungsberichte! 

Quelle: DMSG-Bundesverband - 18.07. 2017

 

 

- 18.07.2017