DMSG - Deutsche Multiple Sklerose Gesellschaft Bundesverband e.V.

Leben mit MS

Multiple Sklerose bricht meistens in einem Alter aus, in dem sie vor allem junge Menschen trifft, die sich gerade beruflich orientieren oder mitten im Erwerbsleben stehen: Hier setzt das Projekt Jobcoaching an, das sieben Landesverbände der Deutschen Multiple Sklerose Gesellschaft mit Unterstützung der Gemeinnützigen Hertie-Stiftung initiiert

Mehr erfahren

Hilfen für ein selbstbestimmtes Leben mit chronischen Krankheiten, wie der MS, zeigt die internationale Fach-Messe REHACARE vom 14.bis 17.10.2015 in Düsseldorf. Die Deutsche Multiple Sklerose Gesellschaft (DMSG) präsentiert Informationsmaterialien und stellt ihre Unterstützungsangebote vor.

Mehr erfahren

"Da gibt es eine kleine graue Wolke an deinem blauen Himmel": So umschreibt der Arzt seiner jungen Patientin die Diagnose Multiple Sklerose. Für Sabine Marina war es ein Donnerschlag–bis sie beschloss, einen Film über die Krankheit zu drehen, der am 24.September bundesweit in den Kinos startet.

Mehr erfahren

"Move on - Stay strong” (Lauf weiter–bleib stark) unter diesem Motto läuft Christopher in den nächsten Jahren über sieben Staatsgrenzen von Bonn bis in den Iran: Mit seinem 5.000 Kilometer langen "Road to Teheran" -Benefiz-Lauf will er auf die Krankheit aufmerksam machen und Unterstützer für den Kampf gegen Multiple Sklerose gewinnen.

Mehr erfahren

Die Moderatorin des neuen inklusiven Jugendmagazins "yoin" wird vielen Besuchern auf www.dmsg.de bekannt vorkommen: Kim ist eines der Gesichter der diesjährigen Kampagne des DMSG-Bundesverbandes zum Welt MS Tag: Ab Sonnabend, 12.09.2015 um 09:30 Uhr präsentiert die 18-Jährige in ihrem neuen inklusiven Jugendmagazin "yoin" im Fernsehen auf Sport1

Mehr erfahren

Kanufahren, Tauchen, Bogenschießen und am Lagerfeuer Erfahrungen austauschen-nicht nur über das Leben mit MS: "Das waren Erlebnisse, die ich nie im Leben vergessen werde", bedankt sich Laura für die vom Bundesverband der Deutschen Multiple Sklerose Gesellschaft ermöglichte Reise ins Merrywood Camp am Big Rideau Lake in Ontario.

Mehr erfahren

Autor Knud Kohr hat Multiple Sklerose. Als "Scooterman" verarbeitet er in seinen Kolumnen satirisch überspitzt den Alltag mit seinem treuen Gefährten, dem Elektroscooter Harry: In seinem aktuellen Gemeinschaftswerk mit Cartoonist Phil Hubbe haben die beiden Helden mit einer ebenfalls gehandicapten Gangsterbande zu kämpfen.

Mehr erfahren

Die bundesweite Hitzewelle Anfang Juli 2015 hat Autorin Doris Friedrich auf die Idee gebracht, einen Patientenratgeber zu schreiben über das "Uhthoff-Phänomen", eine temperaturbedingte Verstärkung der Symptome bei Multipler Sklerose, mit der rund 80 Prozent aller Erkrankten zu kämpfen haben.

Mehr erfahren

Vom Justizvollzugsbeamten zum Poeten: Leben mit Multiple Sklerose bringt alle Arten von Veränderungen mit sich - für die Erkrankten, aber auch für die Menschen in ihrem Umfeld.Im Rahmen des Welt MS Tages stellt der DMSG-Bundesverband unter dem Motto "MS reißt Löcher in den Alltag" Menschen vor, die diese Hindernisse überwunden und für sich selbst

Mehr erfahren

Das Forschungsprojekt "Gesundheitsbezogene Selbsthilfe in Deutschland–Entwicklungen, Wirkungen, Perspektiven" (SHILD) geht der Frage nach, wie Menschen mit ihrer chronischen Erkrankung im Alltag umgehen und untersucht, ob es Unterschiede gibt zwischen Menschen, die sich einer Selbsthilfegruppe anschließen, und denjenigen, die für sich andere Wege

Mehr erfahren
Letzte Aktualisierung: 16.09.2021 17:06