DMSG - Deutsche Multiple Sklerose Gesellschaft Bundesverband e.V.

Leben mit MS

Im Rahmen der internationalen Kampagne zum Welt MS Tag 2013 der Multiple Sclerosis International Federation (MSIF), zu der auch der DMSG-Bundesverband gehört, sind weltweit Menschen aufgerufen, ihre Lebensmottos mit der globalen Bewegung für eine Welt ohne Multiple Sklerose zu teilen und gemeinsam zu zeigen, wie Herausforderungen überwunden und

Mehr erfahren

"Die MS hat uns gefunden, doch umso schöner ist es, Dich gefunden zu haben-die schöne Seite der MS!" Unter diesem Motto berichten Lisa G (20 Jahre) und Lisa St (19 Jahre), wie sie durch die Krankheit Multiple Sklerose unzertrennliche Freundinnen wurden: Zum Welt MS Tag 2013 lenkt der DMSG-Bundesverband mit der Kampagne "Die Zukunft gestalten" den

Mehr erfahren

"Leben bedeutet, in das Unbekannte zu segeln": So beschreibt Brenda, 21, aus Argentinien das Motto für ihr Leben mit MS. Zum Welt MS Tag 2013 motivieren im Rahmen der internationalen Kampagne der Multiple Sclerosis International Federation (MSIF) und ihrer Mitgliedsorganisationen, wie dem DMSG-Bundesverband, sechs junge Menschen aus verschiedenen

Mehr erfahren

"An Ihrem blauen Himmel ist eine kleine graue Wolke aufgezogen": Als der Arzt ihr im August 2011 die Diagnose Multiple Sklerose gestellt hat, sah sich Sabine Volgmann eher mit einem "schwarzen Gewitter" konfrontiert: Für die damals 25-jährige Studentin änderte sich schlagartig ihr gesamtes Leben-um die Krankheit zu verarbeiten und neue Hoffnung zu

Mehr erfahren

Der DMSG-Bundesverband lenkt anlässlich des Welt MS Tages unter dem Leitmotiv "Die Zukunft gestalten" den Blick auf Perspektiven für junge Menschen mit Multiple Sklerose und stellt Beispiele vor, die Mut machen: Mit seinem Motto "Die MS hat's nicht leicht mit mir!" motiviert Daniel im selbstgeschriebenen Song und in seiner MS-Gruppe im Internet

Mehr erfahren

Was verbindet Ohood aus Palästina mit Cowgirl Bree aus Australien, Lisa aus Afghanistan und Mandy aus Deutschland? MS ist nicht unsichtbar, genauso wenig wie die Menschen, die sie haben: Am Welt MS Tag berichten im Rahmen der Kampagne "1000 Gesichter der MS" von MSIF und DMSG-Bundesverband Menschen aus aller Welt, wie sie mit der unheilbaren

Mehr erfahren

Am Welt MS Tag hat der vierte und letzte Teil der "1000 Gesichter"-Kurzfilm-Serie von MSIF und DMSG-Bundesverband und die Lösung des Puzzles um die zwei gesuchten Buchstaben verraten.

Mehr erfahren

Das Ziel der MSIF-Kampagne "1000 Gesichter der MS" ist weit übertroffen worden: Seit dem Welt MS Tag, den 30. Mai 2012, dokumentieren Berichte, Wünsche und Grüße von weit über 2000 Menschen aus aller Welt, was Leben mit Multipler Sklerose bedeutet. Mit ein paar Klicks können auch Sie eine digitale Postkarte mit ihren Erfahrungen auf der Website zum

Mehr erfahren

Nur weil Du mich nicht sehen kannst, heißt das nicht, dass ich nicht da bin: Was bin ich? Der dritte Kurzfilm im Rahmen der "1000 Gesichter"- Kampagne der Multiple Sclerosis International Federation (MSIF), zu der auch der Bundesverband der Deutschen Multiple Sklerose Gesellschaft gehört, bringt Sie der Lösung des Puzzles wieder ein Stück näher.

Mehr erfahren

Zwei Buchstaben, die das Leben verändern: Hip-Hop-Musikproduzent Noah Shebib kennt die Antwort auf die Frage im zweiten Teil der Kurzfilm-Serie im Vorfeld des Welt Multiple Sklerose Tages, "Wissen ist Macht", lautet auch das Motto von Liz Ngotho aus Kenia- sie sind zwei der "1000 Gesichter", die sich bisher an der Kampagne der Multiple Sclerosis

Mehr erfahren
Letzte Aktualisierung: 29.05.2019 10:58