DMSG - Deutsche Multiple Sklerose Gesellschaft Bundesverband e.V.

Leben mit MS

Die neue Instagram-Kampagne der Deutschen Multiple Sklerose Gesellschaft, Bundeverband e.V. beantwortet Fragen rund um das Studium mit Multipler Sklerose. Studenten und Absolventen berichten über ihre Erfahrungen und laden zum Austausch ein.

Mehr erfahren

Wenn Liebe stärker ist als Multiple Sklerose: Fanny Bräuning erzählt in ihrem Film die Geschichte der außergewöhnlichen Liebe ihrer Eltern. Im Oktober 2019 startete ihr Film in Deutschland mit einer gemeinsamen Kino-Premiere mit der DMSG. Jetzt ist «Immer und Ewig» für alle im TV zu sehen: am Montag, 1. März um 22:45 Uhr auf 3sat .

Mehr erfahren

Die DMSG unterstützt MS-Erkrankte mit Kinderwunsch und Eltern mit MS bei allen Fragen rund um Schwangerschaft, Geburt, Stillen und Bewältigung des Familienalltags. In Online-Seminaren informiert die Expertin für Schwangerschaft und Multiple Sklerose, Prof. Dr. med. Kerstin Hellwig.

 

Mehr erfahren

Skurrile Situationen und eine gehörige Portion schwarzer Humor! Offen und humorvoll widmet sich Phil Hubbe erneut dem Thema Behinderung im neuen Wandkalender "Handicaps 2021".

 

Mehr erfahren

Sein erstes Buch hieß "Meine Lebensreise mit MS". Nun hat Marco Dorer mit "Die krankhafte Person. Sackgasse MS zwischen Selbstzweifel und Zuversicht" sein zweites Buch herausgebracht.

Mehr erfahren

In den vergangenen drei Monaten hat das Online-Sportprogramm Daily SpoKs unter dem Dach der Landesverbände Saarland und Rheinland-Pfalz der Deutschen Multiple Sklerose Gesellschaft es vielen MS-Erkrankten ermöglicht, auch Zuhause kontinuierlich und auf ihre Bedürfnisse abgestimmt, sportlich aktiv zu sein.

 

Mehr erfahren

Musik verbindet. Allein in ihrer Einzimmer-Wohnung zu bleiben wegen Corona? Das kommt für die an Multipler Sklerose erkrankte Annika nicht in Frage. Sie geht jeden Abend raus auf ihren Balkon und singt für ihre Nachbarn. Lebensfreude, an der sie im Rahmen des Wettbewerbs der Deutschen Multiple Sklerose Gesellschaft im Vorfeld des Welt-MS-Tages alle

Mehr erfahren

Die durch die Corona-Pandemie ausgelöste soziale Isolation ist eine Herausforderung - auch für Menschen mit Multipler Sklerose. Experten empfehlen, trotz Kontaktverbot so aktiv wie möglich zu bleiben. Wer schreibt, musiziert, singt, tanzt, kocht und Sport treibt, fühlt sich in der Regel wohler. Wer seine Aktivitäten online teilt, kann neue Freunde

Mehr erfahren

Viele Menschen mit Multipler Sklerose sind durch die Corona-Virus bedingten Vorsichtsmaßnahmen in ihren Möglichkeiten zum Sport stark eingeschränkt. Einige benötigen auch die Motivation durch einen Trainer und eine Gruppe, um aktiv zu werden und zu bleiben. Diese Lücke will die Deutsche Multiple Sklerose Gesellschaft durch ein virtuelles

Mehr erfahren

Henrike T. hat Multiple Sklerose (MS). Sie fühlt sich oft erschöpft. Die Ernährungs-Docs im NDR-Fernsehen wollen ihr Immunsystem stärken - unter anderem über die "Darm-Hirn-Achse" mit Ballaststoffen und Propionsalz.

Mehr erfahren
Letzte Aktualisierung: 23.07.2021 09:55