DMSG - Deutsche Multiple Sklerose Gesellschaft Bundesverband e.V.

Ihre Rechte während der Corona-Pandemie

Aufgrund der erneut steigenden Infektionszahlen wurden in den vergangenen Monaten zahlreiche Gesetze geändert. Der DMSG-Bundesverband hat einige wesentliche Änderungen und eine Vielzahl von auftauchenden Fragen für Sie zusammengefasst.

Die Corona-Schutzmasken-Verordnung (SchutzmV) ist am 16.12.2020 in Kraft getreten. Hiernach können Personen, die über 60 Jahre alt sind und Menschen mit bestimmten – in der Verordnung aufgelisteten - Vorerkrankungen im Dezember drei FFP2-Schutzmasken kostenlos und ab Januar 2021 jeweils insgesamt zwölf weitere Masken gegen eine Eigenbeteiligung in der Apotheke erhalten. In den rechtlichen Informationen der Deutschen Multiple Sklerose Gesellschaft, Bundesverband e.V. unter Ziffer 12. finden Sie weitere Informationen.

Quelle: DMSG-Bundesverband - 17.12.2020

17.12.2020