Klinik- / Praxisinfo

Reha-Klinik Damp, Abt. Neurologie 
Seute-Deern-Ring 30
D-2435 Ostseebad Damp


Telefon: 04352/808419 
Rehabilitationsklinken (Kliniken mit Zulassung nach § 111 SGB V), Zulassung nach §111 SGB V
Entsprechend DMSG-Kriterien ausgezeichnetes
"Anerkanntes MS-Zentrum"
Entsprechend DMSG-Kriterien ausgezeichnetes Anerkanntes MS-Zentrum
 
Homepage: www.helios-kliniken.de/klinik/damp-rehaklinik.html 
Email: martin.peller@helios-kliniken.de 
Chefarzt:Dr. med. Martin Peller 
Umgebung:flach 
Besondere Therapien:Krankengymnastik nach Bobath, PNF, E-Technik, Brügger, FBL, Ergotherapie (Bobath, Affolter, Perfetti)Logopädie (alle gängigen Verfahren der Sprach-, Sprech- und Stimmtherapie auch zur Behandlung von Schluckstörungen)Neuropsychologie(alle Verfahren, testpsychologische Diagnostik)PsychotherapiePhysikalische Therapie (alle gängigen Verfahren)Dynamische Trainingstherapie (DTT) als Integration aller o.g. Behandlungstechniken in einer Patientengruppe mit an den Zustand angepassten individuellen Einzel- und Gruppenanwendungen 
Behindertengerecht:Ja 
Naturheilverfahren:Ja 
Betten gesamt:800 
Neurologische Bettenanzahl:130 
Anteil MS-Patienten (%):14 
Ärzte gesamt:40/8 
tägliche Visiten:Auf den Stationen, sonst im Pr 
Anteil Neurologen (%):20 
Anzahl Pflegekräfte:20 
Physiotherapeuten:28 
Ergotherapeuten: 
Sozialpädagogen: 
Labor:im Hause 
Computertomographie:Vertragspraxen in der Nähe 
Unterbringung für Angehörige
in der Klinik:
Mit den Patienten im DZ/EZ 
Telefon am Bett,
TV im Zimmer/Bett vorhanden :
Telefon und TV auf dem Zimmer