0800 / 52 52 022

Über unsere Helpline werden Sie sofort mit kompetenten und unabhängigen DMSG-Mitarbeitern verbunden.
(Kostenlos aus dem Fest- und Mobilfunknetz)

  • Schriftgrößen-Icon
    STRG + STRG -

    Sie können die Seite mithilfe Ihres Browsers größer oder kleiner anzeigen lassen. Verwenden Sie dafür bitte STRG + und STRG - .
    Mit STRG 0 gelangen Sie wieder zur Ausgangsgröße.

  • Kontrast
  • Kontakt
  • RSS-Feed
  • Instagram Logo
  • Youtube Logo
  • Twitter Logo
  • Facebook Logo

Symptomatische Therapie bei MS (2015)

Multiple Sklerose wird die Krankheit mit den 1000 Gesichtern genannt – so zahlreich sind ihre Symptome. In der Broschüre „Die Symptomatische Therapie“ werden die häufigsten MS-Symptome beschrieben und ihre Therapiemöglichkeiten anschaulich erläutert.

Zielgruppe: MS-Erkrankte, ihre Angehörigen und die interessierte Öffentlichkeit

Für die meisten der vielen Erscheinungsformen der MS gibt es wirksame Behandlungen – die Symptomatische Therapie. Was gegen Spastik, Fatigue, Schmerzen, Darm- und Blasenstörungen, Störungen der Sexualität, Restless-Legs-Syndrom, Depressionen, Seh-, Sprech- und Schluckstörungen, epileptische Anfälle, Tremor oder kognitive Störungen getan werden kann, darüber informiert die attraktiv gestaltete DMSG-Broschüre allgemein verständlich. Neben der ausführlichen Beschreibung der jeweiligen Symptome und ihrer Behandlungsmöglichkeiten finden sich auch direkte Hinweise auf weiterführende DMSG-Informationen sowie eine knappe Zusammenfassung der wichtigsten Erklärungen zum Symptom und den Therapie-Optionen. Ein Exkurs beschäftigt sich mit den Möglichkeiten der Traditionellen Chinesischen Medizin im Hinblick auf MS bedingte Symptome.

Bearbeitungsgebühr € 0,00 (Mitglieder € 0,00) 

Best.-Nr. T-02

add_shopping_cart
0,00 €
expand_less