DMSG - Deutsche Multiple Sklerose Gesellschaft Bundesverband e.V.

Shop Detailansicht

Plan Baby bei Multipler Sklerose

Multiple Sklerose bricht oft zwischen dem 20. und 40. Lebensjahr aus – also genau zu der Zeit, in der viele Frauen ein Kind bekommen möchten. Wird dann die Diagnose MS gestellt, tauchen plötzlich viele Fragen auf, und die Verunsicherung ist groß. Antworten bietet die neue "Plan Baby bei MS"-Broschüre.

 

"Plan Baby bei MS" ist ein bundesweites Projekt der DMSG, das MS-Erkrankten mit Kinderwunsch eine unabhängige Beratung durch speziell fortgebildete Fachkräfte in den 16 Landesverbänden der DMSG bietet.

Die Broschüre bündelt in übersichtlicher Form fachkundige Informationen, die bei Fragen zu Schwangerschaft, Entbindung, Stillzeit und Elternschaft weiterhelfen können. Auch sozialrechtliche Themen werden angesprochen – von Elterngeld, Mutterschutz bis zur Betreuung des Kindes in Notsituationen und sonstige Unterstützungsangebote.

 
Dank an die Gemeinnützige Hertie-Stiftung, die "Plan Baby bei MS" finanziell unterstützt.

Bearbeitungsgebühr € 0,00 (Mitglieder € 0,00)

In den Warenkorb legen