DMSG - Deutsche Multiple Sklerose Gesellschaft Bundesverband e.V.

Publikationen der DMSG

Selbsthilfe im Alltag

x

Die Feldenkraismethode (2011)

Die Feldenkraismethode ist eine Methode, mit der man lernt, Bewegung bewusst wahrzunehmen. Eigene Bewegungen können erforscht, leichtere und effektivere Alternativen entdeckt werden. Das MS-Info gibt einen kurzen Überblick über die Methode: Was sie ist, wie sie funktioniert – und bei MS helfen kann.

Zielgruppe: MS-Erkrankte und deren Angehörige

Charakteristisch für die Feldenkraismethode ist ihre Vielfalt. Sie nutzt die natürliche Art und Weise, mit der das Nervensystem Bewegungen koordiniert: So können Bewegungsgewohnheiten angepasst an die jeweilige Situation entwickelt und gelernt werden. Das Infoblatt beschreibt anschaulich Schritt für Schritt, wie ein Feldenkrais-Kurs abläuft und die sanften Übungen Schritt für Schritt erlernt werden. Erläutert werden die Wirkweise bei MS und spezielle Themen wie Verbesserung des Gleichgewichts und Spastik.

Best.-Nr. H-04

Bearbeitungsgebühr € 0,00 (Mitglieder € 0,00)

In den Warenkorb

Zurück