Aktionen

Wettbewerb zum Motto "Miteinander Stark"

Werden Sie aktiv!

"Miteinander Stark. Stärker als MS" lautet das Motto zum diesjährigen Welt-MS-Tag.

Die Botschaft, die hinter diesem Motto steckt, lautet: Gemeinsam geht vieles leichter, können Herausforderungen besser bewältigt werden. Auch mit MS geht das Leben weiter, lassen sich Zukunftspläne realisieren, darf Resignation kein Thema sein.

Miteinander stark, aber wie? Bundesweit werden Poster, Flyer, Videos und Beiträge in den Sozialen Medien unter diesem Motto auf die Situation von MS-Erkrankten hinweisen und deren Anliegen thematisieren.

Um das Motto mit Leben zu füllen, ruft der DMSG-Bundesverband in einem Wettbewerb dazu auf, gemeinsam auf die Hürden im Leben mit MS aufmerksam zu machen, aber auch Wege aufzeigen, wie diese Hürden mit vereinten Kräften beseitigt werden können. Ganz besonders unter den infolge der Corona-Pandemie zusätzlich erschwerten Bedingungen. Ob in Bild, Text, Film, Aktion, Musik, Tanz, Theater oder als Flashmob: Die Gestaltung bleibt der Fantasie der Teilnehmer überlassen.

Vorschläge senden Sie bitte per Mail an: weltmstag@dmsg.de oder per Post an: Deutsche Multiple Sklerose Gesellschaft, Bundesverband e.V. Krausenstraße 50 30171 Hannover
- Einsendeschluss ist der 12. Juni 2020 -

Das Ziel der globalen Kampagne wird es sein, Verbindungen zwischen Menschen mit MS und den MS-Gesellschaften zu knüpfen. MS-Erkrankte und ihre Angehörigen erhalten die Möglichkeit, ihre Erfahrungen zu teilen. Ihre Beispiele und Berichte, können anderen MS-Betroffenen neue Kraft schenken und Anregungen geben.

 

 


DMSG-Lauf

Ich bin dabei!

Machen Sie mit! Der DMSG-Lauf als Social Event mit Distanz zum Welt-MS-Tag 2020!

Hier erfahren Sie mehr.


Veranstaltungen

Veranstaltungen des DMSG-Bundesverbandes

Fr 29.5.2020, 9:00 bis 18:00 Uhr
Telefonhotline (Nummer: 0511-63 38 57)
Stellen Sie Ihre Fragen zu aktuellen Therapien, zu Symptomen, zum Umgang mit der Erkrankung, zum Corona-Virus, usw. an MS-Experten.

9:00 Uhr Prof. Dr. med. Tjalf Ziemssen, Universitätsklinikum Carl Gustav Carus, Klinik und Poliklinik für Neurologie, Dresden
11:00 Uhr Prof. Dr. med. Judith Haas, Leiterin MS-Zentrum Jüdisches Krankenhaus Berlin, Vorsitzende des DMSG-Bundesverbandes und Vorstandsmitglied im Ärztlichen Beirat des DMSG-Bundesverbandes
13:00 Uhr Prof. Dr. med. Uta Meyding-Lamadé, Chefärztin Klinik für Neurologie, Krankenhaus Nordwest Frankfurt a.M., Vorsitzende des Ärztlichen Beirates der DMSG Hessen
15:00 Uhr Prof. Dr. med. Thomas Henze, Facharzt für Neurologie und Psychiatrie, Regensburg
17:00 Uhr Prof. Dr. med. Lutz Harms, Charité Berlin, Klinik und Poliklinik für Neurologie

fortlaufende Aktion
DMSG-Lauf als Social Event


Veranstaltungen der DMSG-Landesverbände

AMSEL - Aktion Multiple Sklerose Erkrankter Landesverband der DMSG in Baden-Württemberg e.V.

Mi 27.5.2020, 10:00 bis 18:00 Uhr
Virtueller Welt-MS-Tag

10:00 Uhr Vortrag "Rehabilitation bei MS: Wieviel Erfolg ist möglich?"

11:00 Uhr Webinar "Widerspruch - Praktische Erfahrungen aus der Beratungspraxis"

12:00 Uhr Vortrag "Neue MS-Therapien. Wann ist eine ärztliche Zweitmeinung sinnvoll?"

13:00 Uhr Webinar "Resilienz - Was die Seele stark macht"

14:00 Uhr Vortrag "MS-Sprechstunde zu Corona"

15:00 Uhr Webinar "Entlastung von Angehörigen im Rahmen der Pflegeversicherung"

16:30 Uhr Vortrag "Alternative Therapien der MS"

17:00 Uhr Webinar "Ganzheitliche Atemtherapie"

Zum ausführlichen Programm der AMSEL gelangen Sie hier.

 

 

Landesverband Berlin

Online-Event-Woche

Mo 25.5.2020, 18:00 bis 19:00 Uhr
Online-Zumba zum Mitmachen

Di 26.5.2020, 18:00 bis 19:00 Uhr
Online-Gespräch mit MS-Drachenbauer Peter Janßen

Mi 27.5.2020, 18:00 bis 19:00 Uhr
Online-Kunst-Workshop: Kreativsein mit Alltagsmaterialien

Do 28.5.2020, 18:00 bis 19:00 Uhr
Online-Tanz-Flashmob mit IntoDance

Fr 29.5.2020, 18:00 bis 19:00 Uhr
Online-Akustik-Konzert aus dem Wohnzimmer

Zum ausführlichen Programm des Landesverbandes Berlin gelangen Sie hier.

 

 

Gemeinschaftsaktion der Landesverbände Berlin und Brandenburg

MS-Community schreibt Geschichte
Virtuelle Kunst-Aktion der Berliner Künstlerin Hannah Valentin

Weitere Informationen zu dem Kunst-Projekt finden Sie hier.

 

 

Landesverband Brandenburg

Do 4.6.2020, 16:00 bis 18:00 Uhr
MS-Infotelefon - Mitglieder des Ärztlichen Beirates beantworten Fragen

 

 

Landesverband Hessen

Sa 30.5.2020, 15:00 bis 16:00 Uhr
Online-Funktionstraining

Zum ausführlichen Programm des Landesverbandes Hessen gelangen Sie hier.

 

 

Landesverband Niedersachsen

Mi 27.5.2020, 17:00 und 19:00 Uhr
Online-Workshop "Voice of your Body" Atmen - Singen - Bewegen

Zum ausführlichen Programm des Landesverbandes Niedersachsen gelangen Sie hier.

 

 

Landesverband Nordrhein-Westfalen

Di 26.5.2020, 18:00 bis 20:00 Uhr
Webinar "Finanzielle Vorsorge und private Absicherung"

Sa 30.5.2020, ab 14:00 Uhr

Webinar "Miteinander Stark"

Sa 30.5.2020, 16:00 bis 18:00 Uhr
Telefonsprechstunde

Di 2.6.2020, 18:00 bis 20:00 Uhr
Webinar "Vorsorge treffen: Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht"

Do 4.6.2020, 18:00 Uhr
Webinar "Vorsorge treffen: Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht"

Zum ausführlichen Programm des Landesverbandes Nordrhein-Westfalen gelangen Sie hier.

 

 

Landesverband Rheinland-Pfalz

Mi 27.5.2020, 18:00 Uhr
Webinar "Die Rolle der Ernährung bei MS"

Mi 3.6.2020, 18:00 Uhr
Web-Lesung oder Film: "Der seltsame Onkel Bruno"

Di 9.6.2020, 18:00 Uhr
Webinar "Teilhabegesetz - Hilfen für die Alltagsbewältigung"

Zum ausführlichen Programm des Landesverbandes Rheinland-Pfalz gelangen Sie hier.

 

 

Landesverband Saarland

Sa 30.5.2020, 11:00 bis 13:00 Uhr
Telefonische Sprechstunde "Pflege und Hygiene in Corona-Zeiten"

Sa 30.5.2020, 13:00 bis 15:00 Uhr
Telefonische Sprechstunde "Familien in Corona-Zeiten"

Zum ausführlichen Programm der DMSG Saarland gelangen Sie hier.

 

 

Weitere Veranstaltungen in Kürze!


Mehr zum Welt MS Tag