Das Motto

Unsichtbar? Manchmal. Unberechenbar? Immer!

11. Welt MS Tag

Am 30. Mai 2019 lenkt der Welt MS Tag zum elften Mal die Multiple Sklerose und die Menschen, die an dieser noch unheilbaren Erkrankung leiden, ins Zentrum der Aufmerksamkeit.

- "KEINER SIEHT´S. EINE(R) MERKT´S: MS - vieles ist unsichtbar" -

Dieses Motto für den Welt MS Tag in Deutschland hat der DMSG-Bundesverband entwickelt in Zusammenarbeit mit dem Bundesbeirat MS-Erkrankter, dem Mitglieder aus allen 16 Landesverbänden angehören. Grundlage war das von der Multiple Sklerosis International Federation (MSIF) gesetzte internationale Rahmenthema "Invisibility" (Unsichtbarkeit).

3. Wettbewerb

In diesem Jahr hat der Bundesverband der Deutschen Multiple Sklerose Gesellschaft (DMSG) einen Wettbewerb ausgeschrieben, um das Motto mit Leben zu füllen.

Unter dem von der Multiple Sclerosis International Federation (MSIF) vorgegebenen internationalen Leitmotiv „Invisibility“ gilt es, 

Ihrer Kreativität sind keine Grenzen gesetzt - vom Gedicht, über Songs, Theaterstücke,Videos, Geschichten oder Ausstellungen bis zum Flashmob. Ziel ist, den unsichtbaren Symptomen und Auswirkungen der MS Gestalt zu verleihen und diese für die Öffentlichkeit nachvollziehbar zu machen.

Eine prominente Jury wird den Gewinner bestimmen. Mehr erfahren Sie in Kürze hier.


Im Wettbewerb können Sie ihre Erfahrungen mit MS sichtbar machen, das Wissen über die Krankheit in der Öffentlichkeit stärken und über verbreitete Missverständnisse aufklären.

Zum Beispiel, warum die Fatigue genannte übermäßige Erschöpfung bei MS nichts mit Faulheit zu tun hat oder ein schwankender Gang nicht auf Alkoholkonsum schließen lässt.

Die Beiträge bitte bis zum 30. Juni an weltmstag@dmsg.de mailen

oder per Post schicken an:

Deutsche Multiple Sklerose Gesellschaft, Bundesverband e.V.
Krausenstr. 50
30171 Hannover

Wir sind gespannt auf Ihre Ideen!

Sie wollen mehr erfahren über die Bewerber beim Motto-Wettbewerb?

Dann freuen wir uns darauf, Ihnen die Geschichten und Aktionen in den nächsten Wochen hier auf www.dmsg.de näher vorzustellen.

Seinen Weg im Leben mit der noch unheilbaren MS optimistisch weiterzuverfolgen, wie das gelingen kann, berichten in den kommenden Wochen viele Menschen mit MS auf www.dmsg.de und in der DMSG Community.

Ein Motto - 1000 Gesichter

KEINER SIEHT´S. EIN(E) SPÜRT´S: MS - vieles ist unsichtbar

Der DMSG-Bundesverband bedankt sich sehr herzlich bei den zahlreichen Teilnehmern!

Mehr zum Welt MS Tag